VC20: One Key Party erschienen @ 02 Jan 2020

Bei der "Brettspielumsetzung" One Key Party von Jeffrey Daniels können bis zu 4 Mitspieler auf einem unaufgerüsteten Computer spielen. (stehen weniger menschliche Spieler zur Verfügung, übernimmt die CPU) Gesteuert wird im Grunde alles per Tastendruck, bzw. Feuerknopf - bis auf jene Dinge, die eingetippt werden müssen, ganz klar. Auf dem Brettspielfeld, welches ein wenig Ähnlichkeit zu "Snake and Ladders" aufweist, können die Spieler mindestens aus 2 Dingen wählen - Gehen oder eine Ereigniskarte ziehen. "Gegangen" wird entweder um einen fest vorgegebenen Wert oder per Würfel (je nach Vorgabe) - daraufhin rückt die Spielfigur um diesen Wert im Spielfeld weiter. Bei den Ereignissen können positive, aber auch negative Dinge erscheinen - zB. kann man sich mit einem anderen Spieler verbünden (dann rückt man auf dessen Platz vor) oder man kommt unglücklich auf das "Leiterfeld", welches einen zu einer früheren Position rutschen läßt (gibt aber nur eine Stelle). Manchmal muss man aber auch Städte oder andere Ereignisse mit einem bestimmten Buchstaben (richtig) eintippen. Hat man es bis zum Ziel geschafft, muss man noch aus/in diversen Feldern einen Diamanten finden - erst wenn dieser getroffen wurde, hat man das Spiel gewonnen. Ein interessantes Spiel wie ich finde, nur leider komplett in Englisch - was vor allem bei den Ereignissen und Fragen so manch einem Probleme bereiten dürfte - aber technisch gesehen, ist es ein nettes kleines Spiel, welches vor allem in einer geselligen Runde viel Spaß macht.

http://sleepingelephant.com/ipw-web/bulletin/bb/viewtopic.php?f=10&t=9558


News powered by Nemesiz v4 - http://nemesiz4ever.de