PC: USB-Floppy Interface Greaseweazle

Mit dem Greaseweazle kann man am PC diverse Floppyformate (PC, Amiga, Atari, Amstrad, ect.) Lesen und Schreiben. Die Interfacehardware basiert auf einem im Handel erhältlichen STM32 "Blue Pill"-Board (ca. 10 Euro) und der auf GitHub frei erhältlichen Projektdaten. Beachtet, daß ihr zur Programmierung des Boards einen USB-TLL-Adapter benötigt (ebenfalls ca. 10 Euro). Weitere Informationen und Download der Firmware unter:

https://github.com/keirf/Greaseweazle/

Kommentare: 0
Gepostet am 18 Nov 2019 von Trixter

Powered by CuteNews