Giuseppe Mignogna hat im Rahmen der RetroProgramming Italia Breakout Basic Challenge ein Breakoutspiel erstellt, welches kostenlos erschienen ist.

http://plus4world.powweb.com/software/Arkaspakka

Kommentare: 0
Gepostet am 04 Nov 2019 von Trixter

Die "SaRuMan-TED 64k RAM" ist eine sehr kompakte (bislang wohl die kleinste) Speichererweiterung für den C16 und C116 - sie rüstet bei beiden Systemen den Speicher auf 64kb RAM auf - indem sie unter den TED-Chip gesteckt wird. Über einen Kabelschalter kann der Anwender zwischen 16 und 64k umschalten (nach einem Reset) - diesen kann man zB. zwischen Modulschacht und Modulator beim Joystickport nach Außen führen. Wer stattdessen einen Schalter direkt auf der Plantine benötigt, kann diesen Wunsch beim Bestellen angeben. Preis: 20 Euro plus 8 Euro Versand - Mengenrabatte sind möglich. 90-Tage Geldzurückgarantie und eine 3 Jahre-Garantie auf die Hardware werden ebenfalls geboten.

http://sleepingelephant.com/ipw-web/bulletin/bb/viewtopic.php?f=5&t=9468

Kommentare: 0
Gepostet am 28 Oct 2019 von Trixter

Pipisoft präsentiert mit RandTown Emailer ein neues Reaktionsspiel. In einer zufällig generierten Stadt muss der Spieler Emails zustellen - dh. sobald ein Haus auftaucht, stehen dort zwei Buchstaben drin - diese muss man ganz schnell per Tastatur eintippen. Schafft man es, verschwinden die Buchstaben und dieses Haus wird aus dem "Miss"-Zähler entfernt. Kommt dieser über 10 fehlgeschlagene Mails, ist das englische Basicspiel vorbei.

http://plus4world.powweb.com/software/RandTown_Emailer

Kommentare: 0
Gepostet am 28 Oct 2019 von Trixter

Pipi Soft hat mit Felcsut Tycoon ein neues Strategiespiel veröffentlicht. Wer sich über den Namen wundert - es dreht sich offensichtlich um ungarische Städte zu denen Zugverbindungen gebaut werden müssen. Das Spiel selbst kommt neben dieser Sprache auch in Englisch daher, dennoch werden beide Sprachen an vielen Stellen vermischt. Entwickelt wurde es scheinbar in Basic.

http://plus4world.powweb.com/software/Felcsut_Tycoon

Kommentare: 0
Gepostet am 14 Oct 2019 von Trixter

Vom ungarischen Freewareknobelspiel Malom ist jetzt eine von JamesC übersetzte englische Version erschienen.

http://plus4world.powweb.com/software/Malom_English

Kommentare: 0
Gepostet am 21 Jan 2019 von Trixter

FIRE veröffentlichte ihr neues Spiel Space Pong für den Plus/4, welches das reguläre Pong-Spielprinzip ins All verlegt und zahlreiche neue (und unbekannte, da man diese "Ostereier" erst selber finden muss) Möglichkeiten bietet um das Gameplay zu erweitern. (Laser, Beamen, ect.) Warum ich dieses Spiel nicht im Blog vorstelle hat den Grund, daß es mit Absicht für Emulatoren erstellt wurde, die 200% Speed anbieten - dh. für originale Hardware oder reguläre Emulatoren ist es schlichtweg zu langsam. Gesteuert wird über die Tastatur, zahlreiche Optionen stehen zur Verfügung. Es hat eine nette Aufmachung und einen tollen Stil - ist aber nur für eine ganz bestimmte kleine Gruppe von Spielern interessant - eigentlich schade...

http://plus4world.powweb.com/software/Space_Pong

Kommentare: 0
Gepostet am 07 May 2018 von Trixter

Boray Gammon, das beste Backgammon-Spiel für den VC20, hat nun eine Plus/4 Umsetzung bekommen. Sie benötigt 32k RAM. Dafür bekommt der Spieler weitere Features wie neue AI-Spieler (Computergegner), verschiedene Boarddesigns und verschiedene Checkers (Spielsteine). Die VC20 und die C64 Version gibt es ebenfalls auf der Seite zum kostenlosen Downloaden.

http://www.boray.se/commodore/

Kommentare: 0
Gepostet am 27 Nov 2017 von Trixter

Mit Tetravex ist ein neues englisches Plus/4-Knobelspiel erschienen - es benötigt 64k. (warum eigentlich?)

http://plus4world.powweb.com/software/Tetravex

Kommentare: 0
Gepostet am 28 Aug 2017 von Trixter

Die Assassin Crew präsentiert mit Mr. Mind ihr neustes Spiel, welches auf dem MasterMind Prinzip basiert und einige Arcadeelemente enthält. Gespielt wird das Game komplett über die Tastatur - beachtet die Hinweise am Ende der Downloadseite.

Kommentare: 0
Gepostet am 09 May 2017 von Trixter

Auf der Seite cbmhardware.de ist eine Bauanleitung erschienen, die mittels Arduino Uno und RS232-USB-Adapter, eine Verbindung zwischen PC und Paddle-Interface der Floppy 1551 des Plus/4 über USB ermöglicht - das Projekt nennt sich 1551USB und kommt auf sagenhafte 6,4KByte/s Geschwindigkeit in beide Richtungen! Alle nötigen Infos, Downloads, Bauplan, ect. unter: http://www.cbmhardware.de/show.php?r=10&id=15

Kommentare: 0
Gepostet am 04 Apr 2017 von Trixter
Powered by CuteNews