Revision 2021 Invitation



Dienstag 09 März 2021 von Trixter Amiga, C64, Atari, PC/Apple 1 Kommentar

Revision - die weltgrößte Demoszeneparty - Ostern 2. bis 5 April 2021 - nur im Livestream! 

https://2021.revision-party.net/start

Tags: Amiga, C-64, Atari, PC

Emulator: VICE 3.5 erschienen



Dienstag 05 Januar 2021 von Trixter C64, Emulation, PC/Apple keine Kommentare

Vice ist eine Sammlung diverser Commodore 8bit Emulatoren (darunter C64, VC20, C16/Plus4) für eine ganze Reihe von Computern und Betriebssystemen. Jetzt ist die neue Version 3.5 für PC und Apple erschienen und die bringt viele Hardwareneuerungen und Fehlerbehebungen. Neu ist auch die auf GTK3 basierende GUI, welche nicht nur optisch anders aussieht, sondern auch die Optionen übersichtlicher kategorisiert

https://vice-emu.sourceforge.io/

Tags: C-64, Emulation, PC, Apple, VC20, C-16, PLUS/4

Evil Dead - The Game Reveal Trailer (Konsole/PC)



Montag 04 Januar 2021 von Trixter Konsole, PC/Apple keine Kommentare

https://youtu.be/edPg5XDv9f8

Groovy, Hail to the King! Erscheint dieses Jahr für PC, Playstation 4 & 5,Xbox Series X & One und Nintendo Switch. (Saber Interactive & Boss Team Games)

Weitere Infos unter: https://www.evildeadthegame.com/deu/

Tags: Konsole, PC, Playstation, X-Box

Der wöchentliche Retro Rückblick 41/2020



Donnerstag 26 November 2020 von Trixter Amiga, C64, VC20/C16/P4 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick. Auch diesmal starten wir mit dem Amiga...

Von Looty, einer Umsetzung des Spectrum-Spieles Booty (Firebird/1984) aus dem Jahr 1993 ist jetzt ein Update erschienen. Version 2 behebt einige Fehler und kann nun über die Cursor-Tasten gesteuert und die Musik abgeschaltet werden - zudem werden jetzt bei den Schlüsseln und den Toren die passenden Nummern dargestellt. Bei genügend Interesse möchte der Autor das Spiel weiterentwickeln - ein Grafiker wird gesucht. Kostenloser Download: https://mixelsoftware.itch.io/looty-v2

Ein neues Carset für die aktuelle Formel 1 Saison des Spieles MicroProse Formula One Grand Prix ist erschienen - Version 0.2TUR enthält die Daten des Rennens der Türkei. Die Neuerungen betreffen die Farbpalette einiger Teams, die Fahrerkalkulationen setzen sich aus den Werten der schnellsten Runden und Qualifikationszeiten der letzten 5 Rennen zusammen. http://aminet.net/package/game/data/F1GP2020Carset

Vom Game Construction Kit Red Pill ist eine neue Version erschienen. Version 0.8.3 nutzt nun AmiBlitz 3.8 als Compiler, was nicht nur zu einer besseren Performance führt, sondern auch die Voraussetzungen heruntersetzt - Spiele laufen nun auch unter 68000 statt 68020er CPU. http://aminet.net/package/dev/misc/redpillgamecreator

Auch vom AmiModRadio, dem Player, der das Aminet nach Modmusik durchsucht, herunterlädt und abspielt, ist eine neue Version (0.9997) erschienen. Hierzu gibt es leider kein Changelog und scheinbar hat man nun auf Bitbucket eine neue Heimat gefunden. (da kann ich im Aminet und auf Sourceforge ja lange suchen) Hier der Link: https://bitbucket.org/tygre/amimodradio/downloads/

Jetzt zu einem Multiplattformspiel - erhältlich für 36 Systeme: PET, VC20, C64, MEGA65, Plus/4, C128, Atari 8Bit, Atari ST, Amiga, Spectrum, Amstrad, MSX, BBC, Acorn, Apple II, Mac, MS-DOS, Windows, Linux, TI-99, Oric, TRS, Gameboy, GBA, NDS und Dreamcast. (einige Systeme wurden unter dem Oberbegriff zusammengefaßt) Doch um was handelt es sich hier? Nun, um das englische Textadventure Tristam Island, welches man für 4 US-Dollar über itch.io kaufen kann: https://hlabrande.itch.io/tristam-island 

Kommen wir zum Abschluss (diesmal wieder) zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Tags: Amiga, PET, VC20, C-64, PLUS/4, Atari, Spectrum, Amstrad, MSX, Apple, PC, Gameboy, GBA, NDS, Dreamcast

RETURN Ausgabe 43 erschienen



Freitag 20 November 2020 von Trixter Amiga, C64, Retro, Konsole, PC/Apple keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 43 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • Old Towers (Megadrive)
  • Tiny little Slug - (Amiga)
  • Kitsune´s Curse (Amstrad)
  • Arcadeklassiker: Asteroids
  • Crossover: Mortal Kombat

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa die Technik von Turrican, Ultima 4 - 6, Bullethell Special 2, Architektur in Spielen - Digitalbauweise, Neu & Verpixelt - CrossCode, Szene-News C64 & Atari, uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.36 - 9.32 Euro.

https://www.return-magazin.de/produkt/return-ausgabe-43/

Tags: Amiga, Amstrad, Atari, C-64, Megadrive, Konsole, PC

Commodoregehäuse für PC bei My Retro Computer



Montag 26 Oktober 2020 von Trixter Amiga, C64, VC20/C16/P4, PC/Apple keine Kommentare

Erinnert ihr euch noch an Commodore USA, die im Jahr 2012 neue PC-Computer in alten Commorore-Gehäuse ankündigten (wir berichteten)? Nun, es scheint so, als würde ab dem Punkt jemand anderes weitermachen - My Retro Computer.

Angekündigt wurde auch schon so einiges - Komplettsysteme, Adapter für RaspberryPi´s - erhältlich sind derzeit aber nur die Gehäuse C64 und VC-20. (Amiga 500 soll folgen und evtl. auch noch Spectrum). Kurzum - wer einen modernen PC im Retrocomputerlook haben möchte, könnte hieran durchaus Gefallen finden - wenn die Preise nicht abschrecken...

Ob die Gehäuse aus alten Commodore USA-Restbeständen stammen, kann nur spekuliert werden (solange Vorrat reicht) - in jedem Fall sollen sie qualitativ hochwertig sein (Aussage Detlef Hastig vom MEGA65-Projekt auf der Hauptseite). Die Gehäuse kommen mit einer leisen mechanischen Cherry-USB-Tastatur, SD-Kartenleser, DVD/HD Cradle (ist sowas wie ein Einschubgehäuse, wo man wahlweise halt eine HD oder ein optisches Laufwerk einbauen kann - dieses wird wohl nicht mitgeliefert) und einen 40cm - Lüfter.

Preis pro Gehäuse jeweils 208,69 Euro.

https://myretrocomputer.com/

Tags: PC, Amiga, C-64, VC20, RaspberryPi

Millie and Molly nun auch für Windows, iOS und Android



Freitag 09 Oktober 2020 von Trixter PC/Apple keine Kommentare

Das Hit-Spiel vom Commodore 64 (lies den Testbericht hier) wurde jetzt von den Machern für Windows, iOS und Android umgesetzt. Es bietet vom Gameplay alles was die C64-Version zum Hit machte - ausgenommen dem Leveleditor, der schon beim CEVI nicht genutzt wurde - dafür erhält man 2 Darstellungsmodis - entweder C64er Grafik (8Bit) oder erweiterte Grafik (16Bit).

Die Preise liegen bei 5 US-Dollar für die Windowsversion (muss allerdings ein 64Bit System sein, warum auch immer), 3 Dollar für die iOS-Version über den Mac App Store (ab Version 11) und 3,30 Euro für die Androidversion über Google Play (ab Android 4.4). 

https://carletonhandley.itch.io/millie-and-molly-windows

Tags: PC, Apple

Seite 1 von 2112345...»
↓
NEMESIZ AUF EIS