Retropie - Tutorial - Teil 6 - Commodore 64



Sonntag 24 Dezember 2017 von Trixter C64, Emulation, Tutorial RaspberryPi keine Kommentare

Wir sind fast am Ziel - alle vorherigen Tutorials bereiteten auch den Weg zu diesem hier - der C64-Emulation - was vermutlich auch der interessanteste Part für Digital Talk Leser sein dürfte.

Zum Einsatz wird VICE kommen, welcher mit folgenden Formaten umgehen kann:    
                                        
.crt (Module), .d64 (Diskabbild), .g64 (Diskabbild mit Kopierschutz), .t64 (Container für PRG), .tap (Datasettenimage), .X64 (weitere Diskettenimages), .prg (Soloprogamm) und zusätzlich können diese Formate noch Zip-gepackt sein.

-> Den Artikel komplett lesen

Tags: RaspberryPi, Tutorial, C-64, Emulation, Digital Talk

Retropie - Tutorial - Teil 5 - Feintuning



Sonntag 24 Dezember 2017 von Trixter C64, Emulation, Tutorial RaspberryPi keine Kommentare

Ihr seid jetzt in der Lage, eure Systeme mit ROM-Inhalten zu versorgen und diese auch schon zu starten und zu nutzen.    
                                        
Aber ihr werdet feststellen, daß es hier und da noch nicht so ganz rund läuft, deshalb werden wir das Ganze jetzt noch Feintunen...

-> Den Artikel komplett lesen

Tags: RaspberryPi, Tutorial, C-64, Emulation, Digital Talk

Retropie - Tutorial - Teil 4 - Roms, Pc + Co.



Sonntag 24 Dezember 2017 von Trixter C64, Emulation, Tutorial RaspberryPi keine Kommentare

Der Pi ist mittlerweile im Netz und solte für die nachfolgenden Schritte angeschaltet sein, da wir viele Dinge jetzt am PC erledigen. In meinem Fall nutze ich Windows 7, aber das sollte bei anderen Windows-Versionen  gleich oder ähnlich ablaufen. Die "Befüllung" der Inhalte (etwa ROMs) können über das Heimnetzwerk bequem erledigt werden. Wer einen Linux-Rechner hat, kann diese natürlich auch manuell ohne Netz aufspielen - hierzu werden die Inhalte einfach in die entsprechenden Ordner auf die SD-Karte kopiert...

Dies kann auch über eine sogenannte Linux-Live-Boot Distribution wie Knoppix geschehen - dies soll an dieser Stelle aber keine große Rolle spielen - wir gehen jetzt davon aus, daß ihr Windows nutzt.                                 

-> Den Artikel komplett lesen

Tags: RaspberryPi, Tutorial, C-64, Emulation, Digital Talk

Retropie - Tutorial - Teil 3 - Einrichtung



Sonntag 24 Dezember 2017 von Trixter C64, Emulation, Tutorial RaspberryPi keine Kommentare

Jetzt sind wir soweit, RetroPie zum ersten Mal zu starten.

Wer ein PS3-Joypad per Bluetooth verwenden möchte, muss dieses zuvor dennoch per USB-Kabel an den Pi für die Ersteinrichtung anschließen! Also, klemmt vor dem ersten Start euer USB-Eingabegerät an - direkt per Kabel oder als USB-Funk Dongle.

-> Den Artikel komplett lesen

Tags: RaspberryPi, Tutorial, C-64, Emulation, Digital Talk

Retropie - Tutorial - Teil 2 - Installation



Sonntag 24 Dezember 2017 von Trixter C64, Emulation, Tutorial RaspberryPi keine Kommentare

Aufbau und Verwendung der Tutorials:

Neue Abschnitte werden immer durch Fettschrift dargestellt. Wird ein bestimmtes System oder Voraussetzung benötigt, wird dies ebenfalls gekennzeichnet. ZB.:     
                                        
(HDMI) - betrifft nur HDMI-Fernseher    
(Röhre) - betrifft nur Röhrenfernseher  
(HDMI/Röhre) - gilt für alle Fernseher  
                                        
(PI + Nummer) - betrifft nur das gekennzeichnete Modell

Auf PC-Seite kam Windows 7 (32Bit) mit einem SDHC-Kartenleser zum Einsatz.

-> Den Artikel komplett lesen

Tags: RaspberryPi, Tutorial, C-64, Emulation, Digital Talk

Retropie - Tutorial - Teil 1 - Einleitung/Hardware



Sonntag 24 Dezember 2017 von Trixter C64, Emulation, Tutorial RaspberryPi keine Kommentare

Willkommen zur ersten Tutorialreihe zum Thema RaspberryPi und Commodore 64 Emulation!

Bevor ich in die Vollen starte, möchte ich euch ein wenig über die Hintergründe und der Vorgehensweise ansich erzählen. Die kleine (und günstige) Computerplatine Raspberry Pi verfolge und besitze ich vom ersten Pi 1A Modell an - und kaufte fast alle Nachfolger. Von Anfang an war ich von den Möglichkeiten des kleinen Teils begeistert und probierte einige Dinge aus. Etwa die Realisation des kompletten Nemesiz-v4 Webauftrittes (inkl. der neuen Digital Talk Seite) entstand und läuft auf einem Raspberry Pi 1B-Modell (aus Geschwindigkeitsgründen allerdings basierend auf reinen Textdateien (Flatcode) welcher ohne Datenbanken wie SQL auskommt) oder als Mediastation am Wohnzimmer-TV über die sich alles abspielen läßt, inkl. Internetstreams wie YouTube, Mediatheken (HbbTV) oder Amifernsehen. Weitere Einsatzmöglichkeiten wären Emulation von Konsolen und Computer von 8 bis 32Bit - (fast) perfekt - 64Bit bis zu 128Bit (Glücksspiel) oder Hardwarbastelleien vom  Garagentorantrieb bis zu Smarthome-Anwendungen ist fast alles möglich, was denkbar ist. Einen solchen Umfang von vielseitigen Möglichkeiten bot zuletzt... na? Richtig, unser C64!

-> Den Artikel komplett lesen

Tags: RaspberryPi, Tutorial, C-64, Emulation, Digital Talk

THEC64 MINI angekündigt



Montag 02 Oktober 2017 von Trixter Emulation keine Kommentare
  • genaues C64 Verhalten
  • Pixelfilterfunktionen (Sharp, CRT, Scanline Emulation)
  • Speicherfunktion (Spiele)
  • 2x USB für Joysticks oder Tastatur
  • HDMI Ausgang
  • 64 Spiele vorinstalliert
  • 50% kleiner als das Original

Erscheint: Frühjahr 2018 für ca. 80 Euro

https://thec64.com/

Hinweise: Bevor ihr blindlings loslauft und das Teil kauft, solltet ihr euch darüber im Klaren sein:

  • die Tastatur auf dem Gehäuse ist NICHT funktional, deshalb wird eine zusätzliche USB-Tastatur benötigt um etwas eintippen zu können! Es soll möglich sein, eigene Basic-Programme zu programmieren, wie diese allerdings gespeichert werden und genau wo, ist nicht in Erfahrung zu bringen
  • es kommen 64 fest vorinstallierte Spiele - dies erinnert an den C64DTV, welcher ohne Hardwarebasteleien nicht erweitert werden konnte - ob man hier eigene Soft nachladen kann und wenn ja, wie - ist ebenfalls nicht in Erfahrung zu bringen
  • ihr benötigt einen Fernseher mit HDMI! Damit fallen die Röhrenfernseher schon mal weg, es sei denn, ihr nutzt einen teuren Konverter - das ist nicht sehr Retrogerecht, denn wer einen C64 nutzt, tut dies normalerweise an einem Röhren-TV
  • für den weiteren Verlauf des Jahres 2018 ist eine größere Variante mit funktionaler Tastatur angekündigt - evtl. lohnt es sich, noch abzuwarten, bis die Features bekannt sind. Vielleicht kommen Retroianer ja dann doch noch auf ihre vollen Kosten?
  • die Hardware basiert auf der ARM-Architektur. Dh. es könnte ein modifizierter Einplatinencomputer wie der RaspberryPi darin werkeln, der den C64 über Emulation (was sonst?) realisiert. Wartet noch den Release der Digital Talk 101 ab, dort findet ihr eine evtl. günstigere Möglichkeit, welche ich im Rahmen meiner neuen Tutorialreihe auskoppeln werde

Tags: Emulation

Seite 5 von 16«...34567...»
↓