Der wöchentliche Retro Rückblick 3/2020



Donnerstag 16 Januar 2020 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, der diesmal wieder recht kompakt ausgefallen mit dem Amiga startet...

Version 0.7.8 der Spieleentwicklungsumgebung RedPill ist erschienen. Neben einigen Fehlerbehebungen gibt es als Neuerung zB. einen Fastloader, Animationen können loopen bis eine andere nachgeladen wurde, uvm. Downloadlink über: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2824924870899077

Und schon sind wir auch schon bei den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Tags: Amiga, C-64

Digital Talk Jahres CD 2019



Freitag 10 Januar 2020 von Trixter C64 keine Kommentare

Von der Vorbestellungsaktion zur aktuellen Digital Talk Jahres CD 2019 haben wir noch einige zu viel produzierte Exemplare übrig. Diese sind ab sofort regulär über den Shop bestellbar - wer sich mit dem Kauf beeilt (dieses Wochenende), dessen Sendung wird wie die der Vorbesteller Anfang nächster Woche auf die Reise gehen...

Neu bei dieser Version der CD ist der komplett farbige CD-Aufdruck und eine neue Steuerungs-GUI zum Starten und Durchsuchen der Ausgaben nach Artikeln und dessen Schreiberlinge. Stark limitierte Auflage von nur 20 Exemplaren!

Preis: 10 Euro - komplett, also inkl. Steuern, Verpackung und Porto (gilt nur für BRD)

https://nemesiz4ever.de/digitaltalk/Minishop

Tags: C-64, Digital Talk

C64: The Official SEUCK Compo 2020 gestartet



Freitag 10 Januar 2020 von Trixter C64 keine Kommentare

The New Dimension (TND) läutete auch dieses Jahr mit dem Start der diesjährigen S.E.U.C.K. Compo 2020 ein - einem Wettbewerb an dem jeder teilnehmen kann, der mit dem Spielebaukasten Shoot Em Up Construction Kit umgehen kann.

Erlaubt sind übrigens auch horizontale Spiele, die mit dem Ableger Sideways SEUCK erstellt wurden. Der Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Mai. 2020 und der Gewinner erhält ein aufgemotzes Tape-Master seines Spieles...

http://tnd64.unikat.sk/Seuck_Compo_2020.html

Tags: C-64

Der wöchentliche Retro Rückblick 2/2020



Donnerstag 09 Januar 2020 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, der diesmal recht kompakt ausgefallen ist und wie üblich mit dem Amiga startet...

Vom Snake/Tron Arcadespiel für bis zu 4 Spieler Worm Wars ist Version 9.22 erschienen. Das Update enthält die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. http://amigan.1emu.net/releases/#wormwars

Von MUI ist eine neue Version (5.0-2019R4) erschienen. Diese richtet sich an Amigas mit schneller CPU und Grafikkarte. Keyfiles von Version 3.8 können weitergenutzt werden. http://muidev.de/downloads

Es folgen die neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Tags: Amiga, C-64

Der wöchentliche Retro Rückblick 1/2020



Donnerstag 02 Januar 2020 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum ersten Rückblick im neuen Jahr. Auch diesmal starten wir wieder mit dem Amiga.

Auf der Games Coffer-Webseite sind 5 Spiele hochgeladen worden: Adventures, Chopper II, Escape from Tharkan, General Election und PDS Games 1. http://www.gamescoffer.co.uk/

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 26.02 erschienen. Das Update behebt Fehler. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Vom Treiber für 11Mbps-WLAN-Karten Prism2 ist Version 2 erschienen (unterstützt WPA2 Verschlüsselung, abhängig von der Kartenhardware). 13 weitere Karten werden unterstützt, zudem wurde ein Speicherleck geschlossen. http://aminet.net/package/driver/net/prism2v2

Kommen wir zum Abschluss zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Tags: Amiga, C-64

C64: METHOD_IST erschienen



Montag 30 Dezember 2019 von Trixter C64 keine Kommentare

mac of tugcs teilte uns soeben mit, daß sein neues Adventure nun veröffentlicht wurde (damals stand der Name noch nicht fest, aber wir veröffentlichten exklusiv erste Bilder). Er schreibt:

Hallo, hier die Meldung über mein neues Adventure "METHODIST" (vor 2 Jahren hatte ich mal die ersten Screenshots gemailt).

Nach über 3 Jahren Entwicklungzeit, mehr als 80 Pixelscreens, über 1000 Stunden Recherche, 300 Litern Kaffee und 80 Tafeln Schokolade ist es endlich soweit: Das BRANDNEUE Adventure-Historien-Drama ist fertig und wurde exklusiv am 14.12.2019 auf der DORECO vorgestellt.

Neben einer luxuriösen Box für Sammler wird das Adventure auch als kostenloser Download angeboten: http://tugcs.de/c64-games/

Ein MUSS für alle FREUNDE konfuser Rätsel, abgefahrener Stories, mieser Fallen, müder Gags, schriller Sounds, langer Ladezeiten und pixeliger Bilder!!!

Gruß, mac

Daß dieses Spiel identisch zu dem schon für die Digital Talk 108 umgesetzten Text zu einem erst vor wenigen Tagen erschienenen Adventure war, wußte ich zu dem Zeitpunkt nicht - daher hier an dieser Stelle meine Ausführungen:

Ein mit dem D42-System entwickeltes Grafikadventure, welches sich selbst nicht zu ernst nimmt und die Gravenreuth Thematik (Tanja-Briefe) als Thema hat. Der Spieler übernimmt die Rolle eines deutschen Crackers, der seine Produktionen in einschlägigen Computerzeitschriften anbietet und  daraufhin von einem armen Mädel um Hilfe bittend angeschrieben wird. Wie es weitergeht? Findet es doch selber heraus! Das Spiel umfaßt stolze 3 Diskettenseiten und kommt mit PDF-Material,  welches wohl auch für die Lösung des Spieles benötigt wird. Interessant finde ich, daß sich - nachdem das Thema einst in der Digital Talk 104 angerissen wurde - nun auch andere wieder mit  dem Thema beschäftigen. Schaut mal rein - die Story ist schön schräg und abgedreht, der Witz stimmt und das Thema ansich sorgt auch heute noch für Gesprächsstoff (oder böse Erinnerungen, wenn man selber davon betroffen war). Ach ja, natürlich ist das Spiel komplett in deutscher Sprache.

http://tugcs.de/c64-games/

Tags: C-64

Commodore 8Bit Emulator VICE Version 3.4 erschienen



Samstag 28 Dezember 2019 von Trixter C64, Emulation, PC/Apple keine Kommentare

VICE ist ein Emulatorenpaket von verschiedensten Commodore 8Bit Systemen - darunter zB. C64, VC20, C16, C128, ect. Dessen neueste Version 3.4 ist jetzt erschienen und bringt neben Fehlerbehebungen und Änderungen auch neue Funktionen mit. (wobei das Entfernen von nicht mehr unterstützten Systemen für mich zumindest kein Feature ist)

VICE ist für eine ganze Reihe von Systemen erhältlich, die wichtigsten dürften aber wohl PC, MAC und Linux sein. Allerdings ist die neuste Version erstmal nur für Linux verfügbar, da man für die Windowsversion wohl derzeit einen neuen Betreuer sucht - hier gibt es derzeit nur eine GTK3-Nightly-Build-Version, die aber ziemlicher Murks ist (probiert es selber aus, wenn ihr mir nicht glaubt). Man kann nur hoffen, daß sich schnell ein neuer Betreuer finden wird, der native 32 und 64Bit-Windowsversionen nachreicht. Andere Betriebssysteme hängen noch bei Version 3.1 (Mac) oder gar 3.0 (Android) fest - warum das so ist, weiß ich nicht, könnte aber den selben Grund haben.

http://vice-emu.sourceforge.net/

Tags: C-64, C-16, Emulation, PC, PLUS/4, VC20

Seite 1 von 7512345...»