Es geht wieder weiter!



Dienstag 08 Januar 2019 von Trixter Nemesiz keine Kommentare

Die Zwangspause aufgrund des Hardwareausfalls ist hiermit beendet!

Gestern erreichte mich mein neuer Rechner - derzeit bin ich noch mit der Einrichtung beschäftigt, aber in Kürze werde ich den regulären Betrieb an allen Projekten wieder aufnehmen können.

Nur eine Sache noch - aufgrund eines Fehlers bei der Integration der alten Mails wurde der gestrige Tag "gekillt" - wer mir also am 7.1.19 eine Email geschrieben hat, sendet mir diese bitte erneut, da diese verloren ging - ein wenig Schwund hat man halt immer.

Derzeit arbeite ich mit Hochdruck an der Realisierung der Digital Talk Jahres-CD 2018 - sämtliche Korrespondenz diesbezüglich wurde schon abgearbeitet - alle anderen, die noch auf Emailrückmeldungen warten, haben bitte noch etwas Geduld.

Bis in Kürze,
euer Trixter


Zwangspause bei Trixter



Donnerstag 27 Dezember 2018 von Trixter Nemesiz keine Kommentare

Bekanntmachung:

Heute Morgen hat sich mein PC-Motherboard verabschiedet - deswegen werden alle Arbeiten an der Seite und an allen anderen Projekten zwangsläufig aufgeschoben werden müssen - bis ich wieder ein lauffähiges System habe. (welches ich morgen bestellen werde) Vermutlich wird dies dieses Jahr aber nichts mehr...

Beachtet bitte auch, daß ich derzeit keinen Zugriff auf meine Emails habe - ich kann also nicht antworten, noch mich um - in der Zwischenzeit eingegangene - CD-Bestellungen kümmern. Also bitte nicht wundern, wenn ihr eine zeitlang keine Rückantwort erhaltet - ich melde mich sofort, sobald es mir möglich ist. (bestellt aber ruhig ganz regulär weiter - die Deadline für das Ende der Vorbestellungen bis zum 31.12.18 bleibt weiterhin bestehen und wird nicht verlängert)

Durch diese Geschichte verschiebt sich der Release der CD allerdings um mindestens eine Woche!

Falls ich mich bis Ende der Woche nicht wieder zurückmelde, schon an dieser Stelle einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Euer Trixter


Digital Talk #104 erschienen



Montag 24 Dezember 2018 von Trixter C64 keine Kommentare

Die Weihnachtsausgabe 104 der Digital Talk ist wie geplant pünktlich zu Heiligabend erschienen - Download unter: http://nemesiz4ever.de/digitaltalk/Digital_Talk_104


RGCD C64 16kb Cartridge Game Development Compo 18/19



Donnerstag 20 Dezember 2018 von Trixter C64 keine Kommentare

Diesen Samstag (22.12.18) startet RGCD eine neue C64 16kb Cartridge Game Development Compo!

Bis zum 30.6.2019 können Programmierer ihr Spiel einreichen und vielleicht einen der ersten 3 Plätze erreichen um neben ihrem Spiel auf Modul auch noch weitere Preise einstreichen.

Alle Informationen (engl.) finden Interessierte unter diesem Link: https://itch.io/jam/c64-16kb-cartridge-game-dev-compo-2019


Der wöchentliche Retro Rückblick 47/2018



Donnerstag 20 Dezember 2018 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum (vermutlich) letzten regulären Wochenrückblick in diesem Jahr - ob ich zwischen den Feiertagen und dem neuen Jahr zeitlich dazu kommen werde, einen weiteren zu erstellen, kann ich heute noch nicht versprechen - aber das sehen wir noch. Legen wir heute aber direkt mit dem Amiga los...

Auf der Games-Coffer Webseite sind 5 weitere Spiele online gestellt worden: Alien Bounce, AMOS Games Vol. 1, Block Buster II, DIY Game und Outerim. http://www.gamescoffer.co.uk/

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 24.93 erschienen. Das Update bringt diverse Fehlerbehebungen und Verbesserungen. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Kommen wir direkt zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Nächster (geplanter) Livestream: derzeit keiner geplant


8bit-Slicks - Rennspiel für C64, Atari, Apple



Mittwoch 19 Dezember 2018 von Trixter C64, Atari, PC/Apple keine Kommentare

8bit-Slicks ist ein Remake des PC-DOS/Windows-Freewarespiels Slicks ’n’ Slide (Digital Footmark/1997) für die Systeme C64/C128, Atari XL/XE und Apple IIe.

Bis zu 4 Spieler dürfen sich auf einer jeweils bildschirmgroßen Rennstrecke mit Draufsichtdarstellung packende Rennen liefern - das Besondere hieran: dies muss nicht zwangsläufig an einem lokalen Rechner geschehen, es geht auch Online! So unterstützt die C64-Version Netzwerkhardware wie das RR-Net oder ETH64, der Atari die DragonCart und der Apple Uthernet 1 & 2/Mockingboard - für alle gilt, daß zuvor ein Account auf der Webseite registriert worden ist. Natürlich gibt es auch eine Onlinebestenliste.

Zum Spiel selbst - man kann aus verschiedenen Strecken wählen (eigene kann man wohl auch selber erstellen - Infos hierzu findet man im Forum der Webseite), die Rundenzahl festlegen, wie auch die der Mitspieler (scheint nur zu gehen, wenn man entsprechende Multijoystickhardware angeschlossen hat) - was ein wenig schade ist, ist daß der Computergegner scheinbar nur im "harten" Modus eingebunden wird, zumindest gelang es mir nicht, daran etwas zu verändern.

Das Gameplay ist fordernd und solide - wie man es von dieser Art Spiel erwarten würde, steuert sich der Wagen präzise (Joystickport 1 beim C64), Gasgeben per Feuerknopf, Lenken mittels Joystick um die eigene Achse. Die Grafik ist schlicht, aber ausreichend - gleiches gilt für die Musik und SoundFX - aber was am wichtigsten ist - das Spiel macht Spaß und Laune. Stürzt euch am besten mal selber in den Titelkampf.

(Meine Erfahrungen beziehen sich ausschließlich auf die C64-Version, auch die Screenshots oben stammen davon)

Übrigens ist das Spiel derzeit für Oric und Acorn in Entwicklung, weitere Systeme wie Amstrad und Spectrum sind angedacht.

http://8bit-slicks.com/?page_id=2


Lotek Ausgabe 58 erschienen



Montag 17 Dezember 2018 von Trixter C64, Retro, Emulation keine Kommentare

Ausgabe 58 der Lotek ist erschienen, diesmal ua. mit folgenden Themen:

  • Faming Simulator
  • Amiga 690
  • Emulator oder Original?
  • Ben Daglish 1966-2018
  • Shadow Switcher
  • Rescuing Orc

Das Magazin liegt als PDF-Datei vor und kann kostenlos über die Homepage heruntergeladen werden (auf das Cover klicken): http://www.lotek64.com/hp/download.php


Seite 5 von 137«...34567...»