Amiga: Trap Runner Bonus - Black Strawberry Cake



Montag 23 Dezember 2019 von Trixter Amiga keine Kommentare

Black Strawberry Cake ist ein Bonus des Spieles Trap Runner (wir berichteten), welches an die Geschichte anknüpft und in 2 neuen Welten weitererzählt (4 Jump´n Run Level, 1 Jetpack Level und 1 Bosskampf pro Welt) Daneben gibt es 10 neue Songs und SoundFX auf die Ohren, auch werden 2 neue Spielelemente eingeführt - verschiebbare Boxen und Trampoline. Ein Intro und Outtro fehlen ebenfalls nicht.

Fans des Spieles sollten sich diesen Bonus nicht entgehen lassen - frohe Weihnachten!

http://night.owl.de/index.php?id=57


Emulator: WinUAE 4.3 erschienen



Montag 23 Dezember 2019 von Trixter Amiga, Emulation, PC/Apple keine Kommentare

Der Amigaemulator WinUAE ist in Version 4.3 erschienen. Darin wurden Fehler der Vorgängerversionen behoben aber auch Neuerungen und Verbesserungen umgesetzt. Den kompletten Changelog findet ihr samt Download unter:

http://www.winuae.net/


Amiga/PC/MAC: Sensible World of Soccer 2020 erschienen



Freitag 20 Dezember 2019 von Trixter Amiga, PC/Apple keine Kommentare

Von Sensible World of Soccer ist eine aktualisierte 2020er Version erschienen. Vorwiegend für den PC (Windows/Linux) gedacht - denn dort gibt es volle USB-Controller-Unterstützung, Kommentare in 12 Sprachen, Breitbild, Amiga & DOS-Gameplay, keine Emulation und zum ersten Mal läuft das Ganze auf den Windowsversionen 7, 8 und 10 - aber... die aktualisierten Saisondaten 19/20 gibt es natürlich auch für die Amigaversion (allerdings nur via HDF-Abbild, bzw. in der WHDLoad-Version - eine reine Diskettenversion gibt es nicht - da das alles nicht mehr auf die 2 Disks passen würde) - 4MB FastRAM werden benötigt.

Welche Voraussetzungen am PC nötig sind, wird wohl im Forum auf der Seite des Downloads näher beschrieben - ein MAC OSX-Tutorial soll in Kürze folgen.

https://sensiblesoccer.de/index.php?option=com_tournament&view=newsdetails&id=31


Der wöchentliche Retro Rückblick 45/2019



Donnerstag 19 Dezember 2019 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, der auch diesmal mit dem Amiga startet...

Im Downloadbereich der Amiga Future wurde die Vollversion des Actionspiels Chicago 90 (Microids/Infogrames 1989) in den Formaten ADF, WHDLoad und IPF zum kostenlosen Download veröffentlicht. https://www.amigafuture.de/app.php/dlext/?view=detail&df_id=5322

Das Spiel Dust Digger von Roy Schneider ist in der Version 1.1.4  für das CD32 erschienen. http://aminet.net/package/game/misc/DDCD32

Auf der Games Coffer-Webseite sind 4 Spiele hochgeladen worden: AMOS Compilation, Alliance II, AMOS Games 3 und Great PD Games!. Zusätzlich gibt es 12 Animationen. http://www.gamescoffer.co.uk/

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 26 erschienen. Das Update behebt Fehler - weitere Updates wird es voraussichtlich nicht mehr geben. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Kommen wir nun zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:


Der wöchentliche Retro Rückblick 44/2019



Donnerstag 12 Dezember 2019 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick. Auch diesmal starten wir mit dem Amiga.

Auf der Games Coffer-Webseite sind 4 Spiele hochgeladen worden: Cyber Blast 2, Killer Bees, Pyro-Mid und Robo-Tastic. Zusätzlich gibt es 8 Diskmags und 10 Demos. http://www.gamescoffer.co.uk/

Käufern der Emulationsdistribution Amiga Forever 8 steht das Update "R3" zur Verfügung, welches Fehlerbehebungen aber auch Verbesserungen bringt - Download über die Programmoberfläche (Help/About). http://www.amigaforever.com/

Und schon sind wir bei den neuesten Szenereleases des Commodore 64:


C64: Santron erschienen



Dienstag 10 Dezember 2019 von Trixter C64 keine Kommentare

Santron von Sarah Jane Avory ist quasi eine spezielle Weihnachtsauskopplung ihres Shoot´em Up Spieles Neutron - halt mit weihnachtlichem Bezug. So fliegen einem diverse Pakete, Schneekugeln und ähnliches als Gegner um die Ohren, auch verschießen wir Zuckerstangen usw. oder überfliegen festlich dekorierte Gebiete. Trotz des neuen Kleides wird weder am Gameplay noch am Umfang gespart - so gibt es 9 Level zu bestehen, die Waffen sind aufwertbar, es gibt kleinere Minibosse und natürlich obligatorische Levelbosse am Ende. Dazu gibt es 3 thematisch unterschiedliche Hintergründe samt diverser Weihnachtsmusiken...

Kurzum - ein richtig gutes Shoot´em Up, welches nicht nur zur Weihnachtszeit Spaß macht. In jedem Fall einmal näher anschauen. Das Spiel ist kostenlos unter itch.io herunterladbar.

https://sarahjaneavory.itch.io/santron


Atari XL/XE: Star Vagrant vorbestellbar



Dienstag 10 Dezember 2019 von Trixter Atari keine Kommentare

Wie der polnische Anbieter MADsoft auf seiner Webseite ankündigt, kann ab sofort das neue Weltraum(strategie)spiel Star Vagrant vorbestellt werden. Ziel des Spieles ist es, so viel UEC (Geld) zu verdienen, das größte Frachtschiff zu kaufen und König des Güterverkehrsunternehmens zu werden.

Es werden 3 Varianten angeboten - Max, Mini und Digital. (Max ist aber schon ausverkauft). Die Mini-Variante enthält eine USB-Festplatte im Kassettenformat (meinen die damit einen USB-Stick?), das Handbuch in elektronischer Form samt Spielmaterial und den Inhalten der digitalen Version. Da es eine physische Diskette nur in der Maxi-Version gab, muss der Käufer sich wohl sein Medium mit den USB-Inhalten selber zusammenbasteln. Preis: 20 Euro.

Die digitale Downloadversion enthält das Spiel, die Anleitung, eine Karte, Konzeptgrafiken und Musikdateien in elektronischer Form. Preis: 10 Euro.

Allen Varianten gemein ist, daß das Spiel wie auch die Handbücher in 3 Sprachen vorliegen (Deutsch, Englisch und Polnisch) - beachtet aber - bei der physischen Version kommen Portokosten von 12 Euronen noch oben drauf - es sei denn, ihr holt das Ganze persönlich in Polen ab (ohne Quatsch, diese Option wird tatsächlich so angeboten).

Über das Erscheinungsdatum ist nichts bekannt - es heißt, daß man es zusenden wird, sobald es verfügbar ist.

http://madsoft.us/de/


Seite 4 von 165«...23456...»