C64: L'abbaye des morts erschienen



Montag 21 Januar 2019 von Trixter C64 keine Kommentare

Ab sofort in allen Varianten erhältlich (Download, Disk, Tape und Modul) - L'abbaye des morts (wir berichteten).

Preise zwischen 8 bis 50 kanadische Dollar, bzw. 13 britische Pfund für die Tapeversion.

Download, Disk und Modul-Versionenhttps://doublesidedgames.com/shop/commodore/abbaye-des-morts/

Kassettenversion: http://binaryzone.org/retrostore/index.php?main_page=product_info&cPath=2_7&products_id=407


Nemesiz nun EU-konform und sicher wie Fort Knox!



Montag 21 Januar 2019 von Trixter Nemesiz 5 Kommentare

Nee, Spaß beiseite. Wie einige von euch wissen, waren wir schon längere Zeit am Planen, unsere Webseiten und Projekte auf SSL-Verschlüsselung umzustellen. Dies sollte eigentlich im Laufe dieser Woche mit Vorankündigung geschehen. Die SSL-Zertifikate wurden also bestellt und gekauft - und diesen Umstand muss der Provider mitbekommen haben. Eigenständig stellte dieser nämlich heute ohne Bescheid zu geben - vermutlich als Dienstleistung um uns Arbeit zu ersparen - sämtliche Projektseiten auf SSL um.

Mit gravierenden Folgen. Ich hatte heute morgen ganz regulär mit der Arbeit begonnen, schrieb den ersten Artikel und wollte ihn per Vorschaufunktion testen - da schmierte der Browser ab. Aber nicht nur das - nach erneuter Anmeldung fehlten wichtige Teile des CMS, sodaß eine Neuerstellung nicht möglich war. Zunächst dachte ich an einen Fehler und spielte die letzte Sicherung zurück - mit gleichem Ergebnis. Erst dann fiel mir das "https" auf, welches plötzlich in der Adresszeile auftauchte.

Tja, und nun galt es, diese unabgesprochene Umstellung möglichst reibungsfrei über die Bühne zu kriegen. Bis auf einige Kleinigkeiten ist es Ralf und mir gelungen. Derzeit laufen noch nicht alle Videos "out of the box" und bei verlinkten fremden Webseiten ohne SSL kann die Sicherheitsanzeige eures Browser motzen. Dies gilt allerdings für ältere Inhalte und nicht für die neuen - ich werde aber versuchen, diesen Umstand noch mit und mit auszubessern.

Solltest du auf schwerwiegende Fehler bei irgendwelchen "Hardlinks" stoßen, bitten wir um Info.

Danke, euer Birdy1 & Trixter


Amiga: Star Dust Wars erschienen



Donnerstag 17 Januar 2019 von Trixter Amiga keine Kommentare

 

gyagyagyerek aus dem EAB-Forum veröffentlichte schon im Oktober 2018 sein nichtkommerzielles Star Wars Fanspiel "Star Dust Wars" (Shoot´em Up), welches mit AMOS entwickelt wurde. Jetzt ist Version 1.3D erschienen, die in mehrere Varianten aufgesplittet wurde:

  • die 2D Version entspricht den oberen Screenshots und läuft auf Amigas mit 1MB ChipRAM
  • die 3D Versionen (Vectorgrafik - AGA benötigt?! - unterer Screenshot) unterteilen sich weiter in folgende Ableger:
  • Color - Spiel in Farbe
  • BW - Spiel ohne Farbe (Schwarz/Weiß)
  • Anaglyph - Stereoskopische Version für rot/grün-Brillen

Das herunterladbare Archiv enthält alle Versionen als ADF-Images, HD-Archiv und Sourcecode.

http://eab.abime.net/showthread.php?t=94595


Der wöchentliche Retro Rückblick 1/2019



Donnerstag 17 Januar 2019 von Trixter Amiga, C64, Atari, Retro, PC/Apple keine Kommentare

Willkommen zum ersten Retro-Rückblick des neuen Jahres. Legen wir wie gewohnt mit dem Amiga los.

Auf der englischen Games-Coffer Webseite sind 5 weitere Spiele zum Download erschienen: Mega Bomber, Mine Field, Monaco, Overdose und Secret Tombs. http://www.gamescoffer.co.uk/

Das ehemalige kommerzielle (Patience)Kartenspiel Magic Cards (PRZsoft/1997) ist nun Freeware und kann über das Aminet heruntergeladen werden. http://aminet.net/package/game/think/Magic_Cards_final

Der AGA-Port von Exult (wir berichteten) hat Version 1.4.9.012 erreicht. Download über das Aminet. http://aminet.net/package/game/role/Exult_AGA

Bereits kurz vor Weihnachten war Version 0.6.9 der Spieleentwicklungsumgebung RedPill erschienen - nun liegt Version 0.6.10 vor. https://www.facebook.com/groups/redpillgamecreator/permalink/2297469650497600/

Vom Mehrzweckwerkzeug Report+ ist Version 7.51 erschienen. Es besitzt jetzt das neue Projektkommando "Revert" und unter "View" eine Toolbaroption. http://amigan.1emu.net/releases/#reportplus

Hier noch eine News, die beinahe alle Retrosysteme abdeckt - der Mitentwickler von Elite, Ian Bell, hat sämtliche Versionen des Spiels zum kostenlosen Download über seine Webseite eingestellt. Darunter sind neben der C64 und Amigaversion auch Versionen für BBC, C16plus4, Apple II, Electron, Atari ST, Archimedes, NES, Spectrum, MSX und natürlich PC. http://www.iancgbell.clara.net/elite/index.htm

Kommen wir zum Abschluss zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Nächster (geplanter) Livestream: derzeit keiner geplant


Amiga: Zerosphere als Downloadversion erhältlich



Dienstag 15 Januar 2019 von Trixter Amiga keine Kommentare

Nachdem bei poly.play im August des letzten Jahres das Freewarespiel Zerosphere in seinen physischen Varianten erschienen ist (wir berichteten), folgt nun die digitale Downloadversion.

Diese bietet zur kostenlosen Version folgende Verbesserungen:

  • 40 aufpolierte Level
  • neue Itemtypen und Extras
  • 9 speicherbare Highscoreslots
  • wechselbare Steuerungsmodis (etwa Feuerknopf zum Springen auf Joypads)
  • nachladbare Levelfiles (für spätere Levelpacks)

Der Käufer erhält neben dem Diskimage auch das CD-Abbild der CD32 Version, das Handbuch, den Soundtrack, Poster und 3D Bilder der Verpackung, sowie Bilder aus der Entwicklung des Spiels.

Preis: 5 Euro

https://www.polyplay.xyz/Zerosphere-Download_1


Amiga: Tales of Gorluth 3 - Verlies der Erinnerung vorbestellbar



Dienstag 15 Januar 2019 von Trixter Amiga keine Kommentare

Tales of Gorluth 3 ist ab sofort vorbestellbar - zur Realisation des Spiels werden 300 Vorbestellungen benötigt. Das Spiel benötigt einen 020er Prozessor und 2MB RAM, die CD wird auch auf dem CD32 lauffähig sein und es wird wieder in Deutsch oder Englisch vorliegen.

Ende der Vorbestellungszeit: 31.3.2019

Preis: 28 Euro

Erscheint: 1. Quartal 2020

https://shop.phenix-noir.de/#!/Tales-of-Gorluth-III-AMIGA-CD-ROM-CD32-VERSANDKOSTENFREI-FREE-SHIPPING/p/128808524/category=0


Rodmän - Special Edition erschienen



Donnerstag 10 Januar 2019 von Trixter C64, VC20/C16/P4, Atari keine Kommentare

Bei TFW8b ist das Spiel Rodmän im Multiformat auf Tape für folgende Systeme erschienen: C64, VC20 (16k), C16, Atari 8Bit, MSX, Oric, ZX Spectrum und Amstrad. Das Spielprinzip ist eine Art Pac-Man gekreuzt mit Bomberman.

Eine Demoversion ist über die Shopseite herunterladbar - Preis: 20 britische Pfund.

https://www.thefuturewas8bit.com/shop/games/rodman-special.html


Seite 3 von 137«12345...»