RETURN Ausgabe 36 erschienen



Montag 18 Februar 2019 von Trixter Amiga, Atari, Retro, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 36 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • Tanglewood (Megadrive)
  • Starquake - (Amiga)
  • Knight Lore (ZX Spectrum)
  • OpenDune (Atari Falcon/TT)
  • Sydney Hunter & the Caverns of Death (SNES)
  • Arcadeklassiker: Missile Command
  • Crossover: 1943

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa die Geschichte der Leaderboard-SerieFlipper für Computer und SpielkonsolenBrausewasser-Maskottchen: Cool Spot, Vintage Computer Festival Berlin, Interview mit Soundcomposer Barry Leitch, Piraten-Spiele, uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/ausgaben/return-ausgabe-36/


NES: Gruniożerca Spiele-Reihe



Donnerstag 07 Februar 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

Irgendwie ist mir diese Spielereihe Gruniożerca für das Nintendo Entertainment System total entgangen - vermutlich deshalb, weil ich kein großes Auge auf die polnische Szene werfe, da ich deren Sprache nicht mächtig bin. Deshalb hole ich dies an dieser Stelle nun nach. Laßt euch nicht vom ersten Spiel abschrecken, sondern lest bis zum Ende - es lohnt sich.


Der erste Titel entstand als Beitrag im Rahmen zu einer Wohltätigkeitsaktion (2016) - als diese abgeschlossen war, wurde das Spiel zu Public Domain. Der Protagonist ist ein Meerschwein, welches in diesem Arcadespiel mit der richtigen Fellfarbe gleichfarbige Möhren auffangen muss, die vom Himmel fallen. Nicht wirklich interessant - außer der Hinweis, daß es für den C64 ebenfalls eine Umsetzung gibt. Download über Github: https://github.com/arhneu/gruniozerca

Teil 2 (2018) wird dagegen schon sehr interessant für Actionpuzzlefreunde. In einzelnen Bildschirmleveln muss das Meerschwein nun Möhren und Schlüssel einsammeln und zur Tür gelangen. Das ist nicht so einfach, da wir nur kurze Distanzen (ein Block) überspringen, sowie klettern können. Per zweiten Feuerknopf kommt man nun oben in die Werkzeugleiste und kann dort etwas nützliches auswählen - etwa einen Block zum draufklettern oder den Hammer um eine Sperre zu zertrümmern. Die Tools sind allerdings begrenzt, daher muss man auch mit evtl. vorhandenen Gegenständen im Level selber interagieren. Tolles Spiel - wer gerne knobelt, sollte mal einen Blick drauf werfen. Download über itch.io: https://mteegfx.itch.io/grunio2

Teil 3 (2019) ist ebenfalls ein Actionpuzzler, allerdings etwas anders als Teil 2 und in Draufsicht. In Zelda-ähnlichen Leveln muss das Meerschwein stets alle Blöcke so bespringen, daß diese verschwinden, man selber aber nicht ins Leere fällt oder sich den Weg verbaut. Ist alles abgeräumt, springt man am Ende in eine Falltüre zum nächsten Level. Download über das nesdev-Forum: http://forums.nesdev.com/viewtopic.php?f=34&t=18392


NES: Melo-Jellos 2 erschienen



Dienstag 05 Februar 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

adrian09_01 aus dem nesdev-Forum hat mit Melo-Jellos 2 ein Sequel seines eigenen Pico-8 Spieles für das Nintendo Entertainment System herausgebracht. Bei diesem Puzzlespiel in 2 Spielmodis muss der Spieler stets 3 oder mehr gleichfarbige (Wackel?)Puddinge zusammenbringen, damit diese verschwinden. Im Grunde ein ähnliches Spielprinzip wie Tetris, nur sind hier die Farben wichtig, da es keine verschiedenen Spielsteine in diversen Formen gibt.

Hin und wieder kann man auch Magie einsetzen um zB. eine komplette Reihe abzuräumen.

Die Grafik und die Musik sind ganz nett, die Steuerung geht gut von der Hand und beim Gameplay ist Köpfchen gefragt. Insgesamt gesehen, ein netter Puzzler, den Denksportakrobaten auf dem NES sich einmal näher ansehen sollten. Das Spiel ist kostenlos herunterladbar unter diesem Link:

http://forums.nesdev.com/viewtopic.php?f=34&t=18363


RETURN Ausgabe 35 erschienen



Donnerstag 06 Dezember 2018 von Trixter Amiga, C64, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 35 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • 35 Jahre Kult: Der Competition Pro
  • Organism - (C64)
  • Pets Rescue (C16/C116)
  • The Dawn of Kernel (Amstrad CPC)
  • Worthy (Amiga)
  • Into the Blue (Gameboy)
  • Arcadeklassiker: Popeye
  • Von der Spielhalle auf die Konsole: Toki

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa Europäische Shoot 'em up's, Half Life - Gordon Freeman wird 47, Interview mit Rick Raddatz (Schöpfer von Nibbles), Durchgezappt XL: Formel-1-Spiele, Astronomie Software (auf 8- und 16-Bit), Perestroika - die digitale Revolution, Neu und verpixelt: The Messenger (PC), uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/ausgaben/return-ausgabe-35/


RETURN Ausgabe 34 erschienen



Montag 08 Oktober 2018 von Trixter C64, Retro, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 34 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • Ghostbusters-Spiele von 1984 bis heute
  • Steel Ranger - (C64)
  • Virtua Racing (Megadrive)
  • Battle Crust (Dreamcast)
  • Gandalf (Spectrum)
  • Action-Adventure-Klassiker: Landstalker
  • Arcadeklassiker: N-Sub
  • Crossover: Silkworm

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa Virtual Boy, Messebericht DoKomi Düsseldorf, Geschichte der Wrestlingspiele (Teil 2), Master System, Designer des Sinclair Rick Dickinson, Making of Xeno Crisis (Megadrive), uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/ausgaben/return-ausgabe-34/



Seite 1 von 1612345...»