SNES: New Super Mario Land erschienen



Montag 02 Dezember 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

Einem unbekannten Entwickler haben wir es zu verdanken, daß das Gameboyspiel Super Mario Land nun extrem aufgepeppt für das Super Nintendo erschienen ist. Neben Grafiken "höherer" Systeme - etwa dem Nintendo DS - geht auch die Bandbreite der SoundFX durch zahlreiche Handhelds und Konsolen diverser Mario-Spiele. Dabei orientiert sich die neue inoffizielle Umsetzung Leveltechnisch sehr stark am Originalspiel (einige Dinge wie der Timer fehlen allerdings) - was wirklich neu ist - daß es (neben dem bekannten Solomodus) mit 3 weiteren Mitspielern gleichzeitig spielbar ist! (allerdings ist bei allen der gleiche Sound vorhanden)

Ja, es gibt Höhen und Tiefen - so kann man als "großer" Mario nicht wie gewohnt geduckt in kleinere Bereiche "sliden", Feuerblumen sind nur einmalig aufsammelbar, es gibt grafische Glitches hier und da, auch die Spritekollision ist manchmal zu pingelig. Aber insgesamt gesehen, sollte man sich das Fanremake auf jeden Fall einmal ansehen - solange es noch Online ist (solche Spiele sind von Big-N nicht gerne gesehen).

Kostenloser Download unter:

https://archive.org/details/newsupermarioland


Megadrive: The Curse of Illmoore Bay vorbestellbar



Donnerstag 31 Oktober 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

Im Shop von Second Dimension ist das noch in Entwicklung befindliche Sega Megadrive-Spiel The Curse of Illmoore Bay (wir berichteten) vorbestellbar. Dabei handelt es sich um ein Plattform-Adventure, welches durch zahlreiche Horrorfilme und Cartoons der 90er Jahre inspiriert wurde.

Es wird als Einzelmodul oder komplett mit Kartonage (CIB) erhältlich sein. Preise zwischen 40 und 60 US-Dollar - Mengenrabatte möglich.

Erscheinen soll das Spiel im Juni 2020. Eine Demoversion ist verfügbar.

http://www.second-dimension.com/shop/product/33


NES: Espitenen und Herr Pimponen erschienen



Montag 09 September 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

Mit Espitenen und Herr Pimponen veröffentlichten the Mojon Twins ein neues Sprungspiel mit ungewöhnlichem Namen - und nein, nur weil es etwas Deutsch im Titel hat, heißt das nicht, daß es auch in deutscher Sprache vorliegt - denn das tut es nur in Englisch und Spanisch.

Doch um was geht es hier überhaupt? Der Spieler kann aus zahlreichen Spielmodis wählen (Solo, 2 Spieler mit oder gegeneinander) und danach einen von zwei CharakterenEspitenen (warum der Name im Spiel selbst falsch geschrieben ist, entzieht sich meiner Kenntnisse) mag es Verstecken zu spielen - auf 10 Inseln muss daher seine Mitspielerin gefunden werden. Herr Pimponen hingegen ist ein Reisender der sich verlaufen hat - auch er klappert alle Level ab in der Hoffnung, daß er jemanden findet, den er kennt, damit dieser ihm den Heimweg zeigt.

Hier wie da ist das Spielprinzip (zumindest was ich bislang vom Spiel sehen konnte) identisch - bis natürlich auf die Tatsache, daß die Spielersprites unterschiedlich sind. Man beginnt in einem Bildschirm wo sich nicht viel tut - springt man aber eine Plattform höher, beginnt das Spiel von unten nach oben zu scrollen - dieser Autoscroll ist tödlich, wenn dieser einen eingeholt hat. Das geht solange weiter, bis die nächste Ebene erreicht ist und der nächste Level (Welt/Insel) beginnt. Während des Springens über kleinere Plattformen oder Steine kann man zahlreiches Sammelgut einsacken (Punkte), muss aber den vielen Gegnern aus dem Wege gehen - manchmal kann man diese auch abschießen (warum der Schuss immer nur nach links geht? Fragt mich nicht).

Die Grafik ist NES-typisch und nett gemacht, der Levelaufbau fordernd, die Musiken gut gelungen und das Gameplay stimmt. Für Arcadeactionfreunde die anstelle der Spiele wo man von oben runterfällt und auf Plattformen landen muss, lieber den umgekehrten Weg nach oben suchen, ist das Spiel empfehlenswert und sorgt sicherlich für einige Stunden Spielspaß - denn das muss man ihm lassen - die Steuerung ist erste Sahne und das Gameplay abgedreht und witzig...

Kostenloser Download unter: http://www.mojontwins.com/juegos_mojonos/espitenen-herr-pimponen-nes/ 


NES: Malasombra Teaser



Mittwoch 04 September 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

Weitere Informationen in den Neme-News oder auf der Seite der Entwickler.

https://www.4mhz.es/


RETURN Ausgabe 38 erschienen



Mittwoch 28 August 2019 von Trixter Amiga, C64, VC20/C16/P4, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 38 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • Reshoot R (Amiga)
  • Alpharay - (Plus/4)
  • Nebs n Debs (NES)
  • Hagane(SNES)
  • Arcadeklassiker: Defender
  • Crossover: Final Fight

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa 20 Jahre Dreamcast, Ultimate64, Game Gear, Frühwerke legendärer Entwickler, uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/produkt/return-ausgabe-38/



Seite 1 von 1812345...»

DIGITAL TALK CD19