Amiga: PuzCat - Nemefix



Sonntag 31 Mai 2015 von Trixter Amiga, Nemefix DL keine Kommentare

Vor einigen Tagen hat der Entwickler von "Mr Beanbag" Mrs Beanbag einen unter Amos Pro entwickelten 8-Bit Platformer namens PuzCat der Amigagemeinde zur Verfügung gestellt - höchstwahrscheinlich entstand das Spiel vor vielen Jahren beim Antesten diverser Programmiersprachen, bzw. Entwicklerkits.

-> Den Artikel komplett lesen


Amiga: Super Sprint – Nemefix



Sonntag 01 April 2012 von Trixter Amiga, Nemefix DL keine Kommentare

Heute folgt als Letzter im Bunde der Atari ST Konvertierungen Super Sprint als Nemefix-Diskversion. Diesmal wird allerdings zwingend ein AGA System verlangt – warum auch immer.

-> Den Artikel komplett lesen


Amiga: Joust – Nemefix



Samstag 31 März 2012 von Trixter Amiga, Nemefix DL keine Kommentare

Als nächsten Nemefix haben wir Joust auf Diskette gebracht. Dieses Spiel läuft wiederum auf allen Classic-Amigas und gibt sich sogar schon mit 512kb RAM zufrieden – allerdings will es wiederum nur unter Kickrom 3.x starten, weswegen auch hier nur wieder die aufgerüsteten Maschinen oder Standard-AGA-Rechner zum Zuge kommen.

-> Den Artikel komplett lesen


Amiga: Gauntlet – Nemefix



Freitag 30 März 2012 von Trixter Amiga, Nemefix DL keine Kommentare

Wie schon angekündigt, erfolgt heute der erste Nemefix und beschert euch Gauntlet in der Diskversion. Das Spiel läuft auf allen Chipsätzen (OCS/ECS/AGA), benötigt aber mind. 2Mb RAM (kann sich auch aus einem Mischmasch von Chip und Fastram zusammensetzen) und zwingend! Kickrom 3.x – somit dürfen leider nur Standard-AGA und jene mit neuerem Kickstart aufgerüstete Rechner zum Zuge kommen und auf  Monsterjagt im Dungeon gehen.

-> Den Artikel komplett lesen


Amiga: Cash – Nemefix



Freitag 13 Januar 2012 von Trixter Amiga, Nemefix DL keine Kommentare

Willkommen zum ersten Nemefix im neuen Jahr – diesmal zum Spiel Cash von Max Design!

Dieses bei HOL als extrem rar eingestufte Spiel machte seiner Einschätzung alle Ehre – denn im Netz machen derzeit nur zwei “Versionen” die Runde. Bei der Ersten handelt es sich um eine unbehandelte Version mit intakter Codeabfrage und bei der Zweiten um eine dubiose NTSC-Version, welche auf PAL Systemen zwar läuft, aber den oberen Teil des Bildschirms abschneidet.

-> Den Artikel komplett lesen



Seite 2 von 41234»

DIGITAL TALK CD19