Amiga: Labyrinth 64 erschienen



Freitag 04 Dezember 2020 von Trixter Amiga keine Kommentare

Mit Labyrinth 64 liefert Kim Fastrup Larsen eine Portierung des gleichnamigen Spieles (natürlich ohne den "64" Zusatz) von Commodore (1983) ab, welches wiederum von einem PD-Spiel für den Commodore PET abstammt.

Ziel des Spieles ist es, in der "Ich"-Perspektive den Ausgang aus einem zufällig generierten Labyrinth zu finden - je schneller, bzw. mit je weniger Schritten man diesen findet, desto mehr Punkte gibt es am Ende. Die Größe des Labyrinths ist frei wählbar, gesteuert wird wahlweise mit der Maus oder Tastatur. Sound und Grafik sind im Gegensatz zum Original etwas verbessert, aber dennoch schlicht und zweckmäßig gehalten, sodaß sie immer noch den alten Charme versprühen. Auf Wunsch kann man sich eine Draufsicht-Übersichtskarte einblenden lassen (Punkteabzug), die Musik stumm schalten oder einen Blick in die Anleitung werfen (was allerdings nicht wirklich nötig sein dürfte).

Kurzum: eine gelungene Adaption des Spieles für den Amiga, welches den alten Charme enthält und gut steuerbar ist - aber daran schwächelt wie viele Spiele aus dem Genre - es wird schnell eintönig und somit langweilig, weil einfach nichts anderes passiert. Daher bietet es sich an für Kinder oder zum Messen gegen einen Kumpel auf Zeit.

Das Spiel läuft auf jedem klassischen Amiga.

Kostenloser Download über das Aminet: http://aminet.net/package/game/misc/labyrinth64

Schlagworte : Amiga

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der vierte Buchstabe des Wortes ckyoxx ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)
↓
NEMESIZ AUF EIS