PLUS/4: Paratroopers Fall Again!



Montag 09 November 2020 von Trixter VC20/C16/P4 keine Kommentare

Paratroopers Fall Again! ist eine Konvertierung des Titels Paratrooper vom C64, welche wiederum eine Portierung des gleichnamigen PC-Spieles (Orion/1982) darstellt, welches bis 2010 in der BRD indiziert war.

Hier geht es darum, am unteren Bild eine Flak zu steuern und mit Ballerei zu verhindern, daß links oder rechts von einem 4 Fallschirmspringer landen - diese würden ansonsten aus dem Bildrand laufen und mit einem Panzer zurück kommen, was das Ende des Spieles bedeutet. Natürlich darf man während seines Einsatzes auch nicht von einer Bombe getroffen werden - dies hätte den selben Effekt - nur halt direkter.

Zahlreiche Einstellmöglichkeiten kann man vor Spielbeginn tätigen - Einzelschüsse oder Dauerfeuer, normale Geschosse oder Lenkraketen, mobile oder stationäre Basis, vertikales oder gezieltes Feuer. Manche der Optionen ergeben keinen Sinn, etwa wenn man eine stationäre Basis hat und nur nach oben schießen kann - aber sie ergeben vernünftig zusammengestellt, ein abwechslungsreiches oder abgedrehtes Gameplay. ZB. sieht und fühlt es sich jeck an, wenn die Raketen sich per Joystick steuern lassen. Ansonsten... es ist viel los auf dem Screen und man kommt dem Treiben ohnehin nicht lange nach, da einfach viel zu schwer.

Ein nach wie vor fragwürdiges Spiel, welches nur kurz für Spaß sorgt - nämlich bis man erkennt, daß es einfach viel zu schwer (weil zu flott) geraten ist. Die C64er Version war schon schwer, aber das hier übertrifft es noch - oder ich bin einfach nur zu blöde, die richtige Konstellation bei den Einstellungen zu finden.

Kostenloser Download unter: http://plus4world.powweb.com/software/Paratroopers_Fall_Again

Schlagworte : PLUS/4

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der zweite Buchstabe des Wortes otag ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)
↓