C64: AngiePuffy Quest erschienen



Mittwoch 27 Mai 2020 von Trixter C64 keine Kommentare

AngiePuffy Quest von Retrogamer1975 ist ein Plattformer, wo der Spieler alle Schlüssel eines Levels aufsammeln muss um damit die Levelend-Türe zu öffnen - was im Spiel ein Tier rettet, denn AngiePuffy (die namensgebende Spielfigur) betreibt eine Farm von der alle Tiere von einer Gruppe Bösewichte gestohlen wurden...

Das Problem sind nicht nur die ungenauen Sprünge oder daß man sofort ein Leben verliert, wenn man einen der Gegner berührt, sondern das gnadenlose Zeitlimit von knapp über einer Minute, in der der Spieler alle Schlüssel sammeln soll. Das setzt gute Kenntnisse vom Level voraus, die man dann im eigentlichen Durchgang abhetzen muss, um überhaupt eine Chance zu haben - bedeutet aber auch, daß man das Spiel etliche Male neu starten darf um sich die hinteren Level einprägen zu können

Grafik und Sound sind schlicht aber passend, die Steuerung ist ein wenig schwammig, das Gameplay gnadenlos - dafür scrollt der Bildschirm frei in beide Richtungen. Wer eine neue Arcadeherausforderung sucht, kann ja mal einen Blick riskieren.

Kostenloser Download unter: https://retrogamer1975.itch.io/angiepuffy-quest

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der erste Buchstabe des Wortes miziha ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)