MSX: Night Knight erschienen



Mittwoch 15 Mai 2019 von Trixter Retro, Emulation 4 Kommentare

Night Knight ist ein Einzelbildplattformer mit einem starken klassischen Arcadeeinschlag - gegen ein Zeitlimit gilt es den Schlüssel für den Ausgang zu finden und allen Fallen und Gegnern auszuweichen. Der Spieler steuert einen verfluchten alten Ritter in einem verzauberten Schloss - dieser ist dazu verdammt, jede Nacht durch selbiges zu laufen um seinen Fluch zu brechen - denn wenn er läuft kann er nicht schlafen und Herr Bernard (so heißt der alte Ritter) braucht unbedingt seinen Schlaf. Das Spiel umfaßt 80 Stages (Bildschirme), ist PAL/NTSC-kompatibel, kann mit Tastatur oder Joystick gesteuert werden und 8 unterschiedliche Gegnertypen (Monster) mit verschiedenen Verhaltensmustern gilt es zu überwinden.

Neben den Schlüsseln gibt es noch weiteres einsammelbares Gut: Sanduhren resetten die Zeit (mehr Zeitpuffer für kompliziertere Screens), Schilde schützen solange bis sie einen Treffer erhalten, Stopuhren frieren das Geschehen für einige Sekunden ein (Gegner) und Edelsteine bringen Punkte - was insofern nützlich ist, da alle 10000 Punkte ein Extraleben winkt.

Das Spiel benötigt 16k Speicher und liegt kostenlos als Downloadversion oder als physisches Produkt auf Modul bei poly.play vor, letzteres bietet zusätzlich:

  • in Folie eingeschweißte Pappschachtel
  • MicroSD-Karte mit Modulimage, MP3 Soundtrack und mehr
  • 8seitige DIN A5 Anleitung (engl.)
  • einige Aufkleber
  • DIN A3 Poster

Preis: 35 Euro

https://www.polyplay.xyz/Night-Knight-Collectors-Edition-Cartridge

Kostenlose Downloadversion: https://www.usebox.net/jjm/night-knight/

News eingereicht von Logiker

Schlagworte : MSX, Retro, Emulation

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der zweite Buchstabe des Wortes aclzd ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)