C64: Neutron erschienen



Freitag 03 Mai 2019 von Trixter C64 keine Kommentare

Sarah Jane Avory´s Beitrag zur RGCD 16k Cartridge Game Development Competition. Ein Weltraumballerspiel nach bewährtem Muster - am unteren Bildschirmrand steuert der Spieler sein Raumschiff und erwehrt sich zahlreichen Gegnerformationen die von oben herab auf ihn zustürmen. Hier und da überfliegt man auch größere Gebilde und kann deren Aufbauten zerstören - dabei sammelt man auch diverses Aufrüstgut ein (zB. stärkere Schüsse), dieses verliert man aber, sobald man ein Leben verliert. Am Levelende wartet natürlich auch ein Boss, den man auseinandernehmen muss - danach geht es ins nächste Level und der Spaß geht weiter.

Gesteuert wird wahlweise mittels Joystick oder der Tastatur. Die Grafik geht voll in Ordnung - nur hat man im leeren Weltraum den Eindruck, sich keinen Meter zu bewegen (das ändert sich, sobald die größeren Gebilde ins Bild kommen). Die Musik ist nett gemacht und die Steuerung okay - Dauerfeuer hätte ich mir noch für längere Abschusspassagen gewünscht - so muss man halt permanent auf den Feuerknopf hauen. Eine Highscore fehlt.

Nichts neues, aber grundsolide - nett. 

https://sarahjaneavory.itch.io/neutron

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der fünfte Buchstabe des Wortes uknldw ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)