Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
Nemesiz - Logo

Das Forum für Nerds, Geeks und Freaks!

Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...
  •  
 1 2
01.03.19 17:14
Trixter 

Administrator

Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Ihr Lieben,

derzeit scheint wohl irgendein Spinner mit einer Erpressermailmethode auf Deppenfang zu gehen. Folgendes fand ich eben auf meinem Zweitaccount, den ich nur 1x pro Woche nutze.



Zerpflücken wir den Mist doch mal zum Spaß...

Zitieren:
Hallo!

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, habe ich Ihnen eine E-Mail von Ihrem Konto aus gesendet.
Dies bedeutet, dass ich vollen Zugriff auf Ihr Konto habe.

Nö, das bedeutet nur, daß irgendein Idiot ein bestimmtes Tool, bzw. eine Seite die diese "Dienstleistung" zur Verfälschung der Emailadresse zur Verfügung stellt, benutzt. Gib mir deine Emailadresse und ich schreibe dir auch mal eine mit deiner eigenen Adresse. Zudem ist es bei mir so, daß eine "Weiterleitungsadresse" verwendet wurde, dh. es gibt kein Konto welches übernommen werden kann - alle Mails werden auf meine (euch da draußen unbekannte) Emailadresse weitergeleitet. Selbstredend kann man über die Weiterleitungadresse auch keine Mails raussenden. Somit sind diese Behauptungen totaler Bullshit.

Zitieren:
Ich habe dich jetzt seit ein paar Monaten beobachtet.
Tatsache ist, dass Sie über eine von Ihnen besuchte Website für Erwachsene mit Malware infiziert wurden.

Yupp, das könnte durchaus sein - nur laufen meine Browser allesamt in einer Sandbox - sollte ich mir also was einfangen, kann es nichts auf meinem System befallen und ist per Knopfdruck wieder verschwunden.

Zitieren:
Wenn Sie damit nicht vertraut sind, erkläre ich es Ihnen.
Der Trojaner-Virus ermöglicht mir den vollständigen Zugriff und die Kontrolle über einen Computer oder ein anderes Gerät.
Das heißt, ich kann alles auf Ihrem Bildschirm sehen, Kamera und Mikrofon einschalten, aber Sie wissen nichts davon.
Ich habe auch Zugriff auf alle Ihre Kontakte und Ihre Korrespondenz.

Blöd ist nur, daß ich damit vertraut bin - du kannst mir nichts erzählen. Gar nichts hast du, gar nichts kannst du - außer vielleicht Unwissende mit wenig Ahnung von Computern irgendeine Angst einreden wollen.

Zitieren:
Warum hat Ihr Antivirus keine Malware entdeckt?
Antwort: Meine Malware verwendet den Treiber.
Ich aktualisiere alle vier Stunden die Signaturen, damit Ihr Antivirus nicht verwendet wird.

Ja, erzähl was du willst... aber daß Antivirenprogramme einen Treiber benötigen ist mir komplett neu - sind ja schließlich keine Hardware.

Zitieren:
Ich habe ein Video gemacht, das zeigt, wie du befriedigst dich... in der linken Hälfte des Bildschirms zufriedenstellen,
und in der rechten Hälfte sehen Sie das Video, das Sie angesehen haben.
Mit einem Mausklick kann ich dieses Video an alle Ihre E-Mails und Kontakte in sozialen Netzwerken senden.
Ich kann auch Zugriff auf alle Ihre E-Mail-Korrespondenz und Messenger, die Sie verwenden, posten.

Geil, jetzt wird es interessant... aber lern erstmal Deutsch. Du willst mir also verklickern, daß du ein Video erstellt hast, wie ich mir einen von der Palme wedel? Lol... was würdest du sagen, wenn ich dir sage, daß ich gar keine Webcam habe? Die Kamera die ich zum Video drehen benutze ist bei Nichtgebrauch vom PC getrennt. Lustig, was? Aber auf das Video bin ich gespannt - sowas habe ich noch gar nicht von mir, also raus damit, ich will das haben! Aber mach doch was du willst... schick es bitte an alle meine Kontakte überall... ich bitte darum.

Zitieren:
Wenn Sie dies verhindern möchten, übertragen Sie den Betrag von 390€ an meine Bitcoin-Adresse
(wenn Sie nicht wissen, wie Sie dies tun sollen, schreiben Sie an Google: "Buy Bitcoin").

Meine Bitcoin-Adresse (BTC Wallet) lautet: 15mWFjVymAdqimVim2f1UgX6oSD4TYeGLE

Und wenn du diesen Thread aus dem Forum wieder entfernt haben willst, zahle 780 Euro an ein PayPal-Konto einer gemeinnützigen Stiftung und schicke mir den Beleg.

Zitieren:
Nach Zahlungseingang lösche ich das Video und Sie werden mich nie wieder hören.
Ich gebe dir 48 Stunden, um zu bezahlen.
Ich erhalte eine Benachrichtigung, dass Sie diesen Brief gelesen haben, und der Timer funktioniert, wenn Sie diesen Brief sehen.

Ja, laber mal... wird eh nichts passieren. Übrigens ist die Zeit schon seit 4 Tagen rum...

Zitieren:
Eine Beschwerde irgendwo einzureichen ist nicht sinnvoll, da diese E-Mail nicht wie meine Bitcoin-Adresse verfolgt werden kann.
Ich mache keine Fehler.

Doch, mich anzuschreiben war der Erste...

Zitieren:
Wenn ich es herausfinde, dass Sie diese Nachricht mit einer anderen Person geteilt haben, wird das Video sofort verteilt.

Schöne Grüße!

Na dann los - ich teile es hiermit mit allen! Beim nächsten Mal hätte ich gerne einen richtigen Erpressungs/Sperrtrojaner der meine Kiste wirklich lahmlegt! Liefer mal was ab, du hohle Nuss. Nix drauf, nur groß labern...

Was für eine dummdreiste Methode, oder? Dümmer geht es nicht mehr. Wer solche Mails erhalten hat - keinesfalls reagieren oder gar bezahlen.

MfG, Trixter

Datei-Anhänge
Erpressermail.png Erpressermail.png (27x)

Mime-Type: image/png, 65 kB

02.03.19 09:17
Hawk78 

Moderator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Dave, Dave, Dave... du kleines Ferkel...irgendwann musste es ja dazu kommen....

Da verbringst du die einsamen Nächte vor deiner Webcam und merkst gar nicht, was für andere Livestreams noch gesendet werden...oder doch? Wie verträgt sich das denn mit Artikel 13? Hat der Verfasser der Mail denn überhaupt die Rechte (oder warst du Linkshänder?..lol) das Material runter ääh hochzuladen? Nicht dass er dann noch abgemahnt wird? Nein, so weit sollte es nicht kommen... Zahl am besten nicht die geforderte Summe sondern schreib ihm, das du ein Botschafter aus Fantasialand bist und gerade 100 Trillionen Euro überweisen möchtest, du aber seine Hilfe brauchst um das Geld zu überweisen und er 20% davon behalten darf, wenn er dir 6969 Euro für die Bearbeitungsgebühr der Bank auf dein PayPal Konto überweist...dann wird alles gut!

Also, don't Panic!

In diesem Sinne,
Hawk78

02.03.19 11:27
birdy1 

Administrator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Habe einen Anruf aus Littauen erhalten. Er fragt in gebrochenem Deutsch ob ich einen Computer hätte...?
Im Ernst! Insgesammt haben mich schon 3 Kunden auf so eine Mail angesprochen. Alle dachten, Sie hätten einen Virus.
Na ja, so wird man auf jeden Fall nicht arbeitslos.
Helau!
LG Ralf

03.03.19 14:52
Trixter 

Administrator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Ja, die probieren es halt immer wieder, da es auch immer wieder Leute gibt, die das glauben und darauf reinfallen. Leicht "verdientes" Geld scheint zu locken...

@Hawk: ich bin Rechtshänder, aber es gibt durchaus auch Sachen, die ich auch mit links mache - etwa Dampfen. Aber das worauf du anspielst "lasse ich machen" - eines der Vorteile wenn man in einer Partnerschaft lebt. Sprich - das was der Typ bezwecken will, nämlich Angst schüren, irgendwas verfänglich/privates zu verbreiten, auf das die Frau, Kollegen, der Chef oder das Umfeld mit Abscheu reagieren könnten, mache ich nicht - schon gar nicht vor´m PC mit Cam oder Laptop (wenn ich einen hätte) - daher gibt es bei mir auch keine Hebel für die Erpressung. Aber deine weitere fantasievolle Ausschmückung hat mir gefallen...

Gruß, Dave

03.03.19 14:58
Hawk78 

Moderator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

OMG - zu viele Informationen....

Zuletzt bearbeitet am 03.03.19 14:58

03.03.19 15:09
Trixter 

Administrator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Sach nicht, daß das bei dir anders wäre... hehe...

03.03.19 15:17
Hawk78 

Moderator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Das überlasse ich deiner Fantasie..hehe

03.03.19 20:47
DJ-SID 

Meister

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Schicke ihm mal ne Mail und ein Bild, wie du seine Mail geteilt hast. Mal sehen was passiert.

Edit: Achja, das geht ja nicht.

Zuletzt bearbeitet am 03.03.19 20:59

08.03.19 15:25
Trixter 

Administrator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Ein weiterer Spinner mit einem etwas moderateren (englischen) Text aber der gleichen Masche (und anderem Bitcoinaccount):

Zitieren:
Hi, your account has been infected! Renew the password this time!

You do not know anything about me and you may be probably surprised for what reason you're reading this particular letter, proper?

I'm hacker who exploitedyour emailand all devicesnot so long ago.
Never try out to msg me or alternatively seek for me, it's impossible,
because I forwarded you this message using YOUR hacked account.

I've installed special program on the adult videos (porno) site
and guess that you visited this site to have fun (you understand what I mean).

While you have been keeping an eye on video clips,
your internet browser started out to act like a RDP (Remote Control)
having a keylogger that provided me access to your screen and network camera.

Then, my softobtainedall information.
You have typed passcodes on the online resources you visited, I caught them.
Surely, you are able change each of them, or have already modified them.
However it doesn't matter, my program renews needed data regularly.

What actually I have done?
I generated a reserve copy of every your system. Of all the files and each contact.
I formed a dual-screen videofile.
The first part displays the film that you were watching (you have got an interesting preferences, ahahhh...),
and the second screen displays the recording from your own camera.

What exactly should you do?
Clearly, I think, $756(USD) will be a fair price for our small riddle.
You will make the deposit by bitcoins
(if you do not understand this, go searching "how to purchase bitcoin" in any search engine).

My bitcoin wallet address: 1PAcoXVyzBDRryyg3MAmBQhDuofNYu55Uo
(It is cAsE sensitive, so copy and paste it).

Important:
You will have 2 days in order to make the payment.
(I have an unique pixel in this letter, and at the moment I understand that you've read through this email).

To tracethe reading of a messageand the actionsin it, I utilizea Facebook pixel.

Thanks to them. (That whichis usedfor the authorities may helpus.)

In case I fail to get bitcoins,
I shall undoubtedly send your video files to each of your contacts, along with relatives, co-workers, etc?

MfG, Trixter

08.03.19 18:41
Hawk78 

Moderator

Re: Ich werde per Mail erpresst! - dämlicher gehts nicht...

Ja, die Spinner und Möchtegernhacker sterben wohl nie aus. Interessant finde ich die Forderung von $ 756 USD. Wie kommt er auf die Zahl, hat er da seinen bisherigen Aufwand oder seine laufenden Kosten kalkuliert? Warum nicht gleich $ 699.95 USD oder $ 499. Das wären dann ja wenigstens attraktive Sonderangebote gewesen, aber so???

Nein, dann lieber nicht zahlen und auf den Start der Zweitkarriere im Pornokanal warten...

VG
Hawk78

 1 2