AtariSTe: Escape 2042 - The Truth Defenders erschienen



Freitag 22 Juni 2018 von Trixter Atari keine Kommentare
 

Orionsoft, ein französischer Independent Retrospiele-Entwickler hat sein schon im letzten Jahr für diverse Konsolen erschienenes Spiel Escape 2042 - The Truth Defenders nur für den Atari STe umgesetzt.

Verfügbar ist die Downloadversion via itch.io für 5 Euro (PC Version inkludiert), eine physische Version auf Disketten mit gedruckter Anleitung in einer Box soll in den kommenden Monaten folgen - Preis: 40 Euro plus Portokosten. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

https://orionsoft.itch.io/escape2042

Tags: Atari

RETURN Ausgabe 33 erschienen



Dienstag 29 Mai 2018 von Trixter C64, VC20/C16/P4, Atari, Retro, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 33 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • GEM – Ein ungeschliffener Diamant (Atari ST)
  • Rocky Memphis - (C64)
  • L'abbaye des Morts (Megadrive)
  • Baba's Palace (Amstrad CPC)
  • Slipstream (C16)
  • Hardware Time Machine Arcadestick
  • Arcadeklassiker: Marble Madness Arcade
  • Crossover: Continental Circus

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa die digitalen Anfänge der Fußballspiele, von der Spielhalle auf den Atari: Bosconian, die Geschichte der Wrestlingspiele, Steampunk-Shooter für PC, Mac & Amiga: Tower 57Computerspiele im Brettspiel Design, erfolgreiche RPG Serie: Die SaGa-ReiheSuper Mario Encyclopedia und NES Works, uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/ausgaben/return-ausgabe-33/

Tags: Amiga, Amstrad, Atari, C-16, C-64, Megadrive, Apple, PC

LOAD Ausgabe #4



Dienstag 22 Mai 2018 von Trixter Amiga, C64, Atari, Retro keine Kommentare

Beim Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V. ist die Ausgabe #4 des Magazins LOAD erschienen.


Hierbei handelt es sich um die gedruckte Variante und nicht um die Onlineversion, welche erst in einigen Monaten (vermutlich) erscheinen wird. Der Verein möchte jedem Interessierten die Möglichkeit geben, ebenfalls an eine Printausgabe zu kommen (ohne selber Mitglied im Verein zu sein) und startet daher eine Art Spendenaktion.

Ab dem 1. Juni bis zum 31. Juli 2018 erhält jeder der mindestens 4,50 Euro an den Verein spendet, anstelle einer Spendenquittung ein Exemplar der neuen Ausgabe.

Weitere Infos, Screenshots und Links unter: http://www.classic-computing.de/load4_preview/ 

Tags: Amiga, Apple, Atari, C-64, Retro

Atari 8-Bit: Timepilot erschienen



Freitag 18 Mai 2018 von Trixter Atari keine Kommentare

Das Automatenspiel Time Pilot (Konami/1982) wurde für Atari 8-Bit-Computer (XL,XE, XEGS und weitere mit 64kb RAM) umgesetzt. Dabei handelt es sich nicht um eine Portierung im eigentlichen Sinne, sondern um eine modernere Nachbildung mit vielen weiteren Features, die aber dem Original in (fast) Nichts nachsteht...

 

Der Spieler übernimmt die Rolle eines Kampfpiloten, welcher in verschiedenen (Luftkriegs)Zeitepochen gefangene Kameraden befreit, dabei feindliche Gegner abschießt und am Ende einen Obermotz besiegen muss um einen Levelabschnitt erfolgreich zu beenden. Alle 5 Level haben es in das Spiel geschafft, nur die Hubschrauber können keine Raketen verschießen, da kein freier Speicher mehr für weitere animierte Softsprites übrig war. Dafür kommen User mit Rapidus-Erweiterung in den Genuß des neuen Spielmodus "The Swarm". In diesem können sich Gegner zwar nicht mit Waffen wehren, dafür formieren sie sich massenhaft und stürzen sich als "Schwarm" auf den Spieler!

Das Spiel ist kostenlos (auch der Sourcecode) herunterladbar - aber auch eine physische Version auf Modul ist derzeit in der Mache.

http://timepilot.atari.pl/

Tags: Atari

Atari XL/XE: TRAIN erschienen



Dienstag 15 Mai 2018 von Trixter Atari keine Kommentare

Das Spiel TRAIN der tschechischen BAHA SOFTWARE Group für Atari 8-Bit Computer ist eine Portierung des DOS-Spieles Vlak (tschechische Übersetzung von Train) von Miroslav Němeček (1993), welches wiederum ein Freewareklon des Spieles Snake ist.

 

Der Spieler steuert hier allerdings keine Schlange, sondern einen Zug, der nach Überfahren des Sammelguts immer länger wird. Ziel ist es, alles Sammelgut einzusammeln und eine Berührung mit Wänden oder den eigenen Wagons zu vermeiden - danach öffnet sich eine Tür und der Zug kann ins nächste Level abdampfen. 50 Level insgesamt bietet das Spiel an, ein Wiedereinstieg in schon geschaffte Level ist möglich, eine Highscoreliste und Extraleben (alle 5000 Punkte, man startet mit 3 Leben) gibt es ebenfalls.

Benötigt werden 48kb RAM und ein Joystick. Das Stereo-Upgrade wird unterstützt, ist aber nicht nötig. Kostenloser Download (Seite in tschechischer Sprache):

http://baha.webowna.cz/

Tags: Atari

Revision 2018 Invitation



Donnerstag 01 März 2018 von Trixter Amiga, C64, Atari, PC/Apple keine Kommentare
 

Revision - die weltgrößte Demoszeneparty - Ostern 30. März bis 2 April 2018 - Saarbrücken

https://2018.revision-party.net/

Tags: Amiga, C-64, PC, Atari

ScummVM 2.0 erschienen



Mittwoch 20 Dezember 2017 von Trixter PC/Apple, RaspberryPi keine Kommentare

Das ScummVM Team gibt die brandneue Version 2.0 vom Adventurespieleinterpreter ScummVM bekannt, welche nicht nur zahlreiche Fehler behebt und auf Wünsche der Anwender eingeht, sondern auch gleich wieder eine ganze Reihe neuer/alter Spielen unterstützt, die neu hinzugekommen sind (rund 23 Sierra-Titel). Bei den unterstützten Systemen neu hinzugefügt wurden die PSP Vita und RISC OS.

ScummVM 2.0 ist für viele Systeme und Konsolen erhältlich, zu den wohl wichtigsten gehören Windows, Linux, Mac OS, Android, RaspberryPi...

Somit sind die "Weihnachtsreleases" für dieses Jahr schon mal eingeläutet...wink

https://www.scummvm.org/

Tags: Apple, Atari, Dreamcast, Konsole, PC, Playstation, RaspberryPi

Seite 1 von 912345...»