Der jährliche Newsletter folgt in Kürze...



Donnerstag 17 Dezember 2015 von Trixter Nemesiz keine Kommentare

Der alten Tradition folgend, möchten wir im neuen Nemesiz auch wieder einen jährlichen Newsletter anbieten, der die Entwicklungen des Projektes des ausklingenden Jahres zusammenfaßt, aber auch Ausblicke über zukünftige Pläne gibt.

Dieser Newsletter wird in den nächsten Tagen (oder aber spätestens gegen Ende des Monats) verschickt werden. Da wir im Blog keine Mailingliste haben (bzw. brauchen), handeln wir das wie früher auch immer komplett über das Forum ab. Jeder der sich im Forum anmeldet, bekommt auch automatisch den Newsletter zugeschickt (es sei denn, man hätte diese Funktion in den Optionen deaktiviert).

Anhand der jährlichen Erscheinungsweise kann man sehen, daß wir diese Funktion nur wirklich zu ganz besonderen Anlässen nutzen - ihr erhaltet also keineswegs alle Nase lang irgendwelchen Quatsch von uns zugeschickt, sondern nur den jährlichen Newsletter oder dringliche und wichtige Informationen des Projektes, die wir nicht auf anderem Wege (Forum/Blog) veröffentlichen können. (ein solcher Fall ist damals nur 1x aufgetreten und zwar bei der auferzwungenen Projektaufgabe des Vorgängers)

Noch kein Mitglied unserer Community? Hier könnt ihr euch für das Forum/den Newsletter kostenfrei anmelden - Mitglieder erfahren immer mehr: http://nemesiz4ever.de/board/reg.php

(jeder der sich bis zum 31.12.2015 registriert, erhält den Newsletter auch dann, wenn er schon früher erschienen sein sollte und regulär verschickt wurde!)


Ein Hinweis an/für unsere Hater...



Mittwoch 16 Dezember 2015 von Trixter Nemesiz keine Kommentare

Wie jede andere Seite und Projekt im Internet auch, hat sich im Nemesiz eine kleine Schar von Hatern eingefunden und festgebissen, die hier emsig jeden Artikel - gleich welchen Inhaltes, gleich welchen Autors - grundsätzlich und permanent negativ bewerten. Einige kommen sogar mehrfach unter verschiedensten IP-Adressen und Zeiten um die Sperre im Votingsystem zu umgehen - wir haben keine Ahnung, was ihr damit erreichen wollt, aber mit solchen Aktionen könnt ihr uns nicht den Spaß verderben.

Anders allerdings verhält es sich bei den gezielten Attacken auf den Blog, die über das Wochenende begannen und am Montag ihren Höhepunkt fanden. Diese Angriffe führten zwar nicht zum gewünschten Erfolg - wir nutzen keine SQL-Datenbank die man mit Scripten in die Knie zwingen könnte - aber sie stellen keinen bösen Scherz mehr, sondern eine Straftat dar! Sollte sich dieses Verhalten wiederholen, sehen wir uns gezwungen, die Sache zur Anzeige zu bringen - irgendwo hört der Spaß nunmal auf. Interessanterweise war zu diesem Zeitpunkt auch einer unserer Hater aktiv - ob das wohl in irgendeinem Zusammenhang steht? Man weiß es nicht...

Wer irgendein Problem mit uns, dem Projekt oder der Seite hat, möge dies bitte klar an/aussprechen, um es aus der Welt zu schaffen - es stehen euch genügend Möglichkeiten zur Verfügung, auch im Forum. Wer unsere Inhalte nicht mag, sucht sich einfach eine andere Seite, die ihm gefällt - niemand wird dazu gezwungen, unseren Kram zu lesen oder diese Seite zu besuchen oder Dinge gut zu finden, die nur spezielle Interessengruppen ansprechen.

Kritik ist uns wichtig und soll auch sein (auch negative Bewertungen - aber permanent immer alles schlecht zu machen, ist keine Kritik, sondern pure Provokation ohne Sinn) - aber auf eine Art und Weise, wo wir die Möglichkeit haben, uns dieser zu stellen um uns zu verbessern, falls berechtigt. Aber ich befürchte, daß diesen anonymen "Ich hasse alles und jeden"-Hatern schlichtweg der Mut (und noch so einiges andere) fehlt.

Hört dieser Mist nicht auf, überlege ich mir im nächsten Jahr entsprechende Maßnahmen - leider werden darunter dann wohl auch die meisten anderen Voter eingeschränkt werden, daher möchte ich höchst ungern zu diesen Maßnahmen greifen. Das wäre einfach unfair, wenn eine kleine Schar von Deppen Funktionen der Allgemeinheit vernichten - aber vielleicht ist ja das ihr ureigenstes Ziel, welches sie verfolgen? Sucht euch andere Hobbies! 

Euer - (noch) an das Gute im Menschen glaubender

Trixter - Admin. Nemesiz v4

PS: Wer diesen Artikel negativ bewertet ist ein ..... und weiß es! wink


Computerdefekt sorgt für Verzögerung



Montag 02 November 2015 von Trixter Nemesiz keine Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wie ihr schon selber festgestellt haben dürftet, gab es seit letzten Mittwoch keinerlei Aktivität von mir im Nemesiz-Projekt. Dies ist einem Computerdefekt geschuldet, von dem ich zuerst ausging, daß es an einer sterbenden Festplatte lag - später zeigte sich aber, daß wohl der Grund bei meinem Motherboard zu suchen war. Ein neues ist mittlerweile eingetroffen, jetzt gilt es, das neue Windows 7 System (XP geht scheinbar leider nicht mehr) aufzubauen und einzurichten.

Voraussichtlich ab Mittwoch wird hier der Betrieb in gewohnter Weise mit einem vorgezogenen Wochenrückblick weitergehen. Ich danke allen für ihr Verständnis.

Trixter/Admin Nemesiz v4


Amiga: Diamond Caves - Nemefix



Samstag 24 Oktober 2015 von Trixter Amiga, Nemesiz , Nemefix DL keine Kommentare

Diamond Caves von Peter Elzner ist ein guter Boulderdash Klon mit einigen netten Features, die sein großes Vorbild enorm aufwerten - bis zu 2 Spieler, 60 Levels, Spielfelder bestehend von 10x10 bis 100x100 Kästchen, Förderbänder, Schalter, das Gameplay kann aufgenommen und später angesehen werden, unterstützt verschiedene Bildschirmmodis und sogar Grafikkarten.


 

Der Funktionsumfang alleine zwang den User dazu, daß dieses Spiel eine Festplatteninstallation voraussetzt - bis jetzt! Im diesmaligen Nemefix ist es uns gelungen, das Spiel lauffähig auf eine Diskette zu quetschen. 

-> Den Artikel komplett lesen


Amiga: Super Bob Dylan - Nemefix



Freitag 02 Oktober 2015 von Trixter Amiga, Nemesiz , Nemefix DL keine Kommentare

Ein weiteres Spiel, welches es so noch nicht auf Diskette geschafft hat, steht jetzt als Nemefix bereit - Super Bob Dylan von Cocaine Games.


Das gute Stück läuft auf jedem Amiga mit 1Mb Chip-RAM direkt von der bis zum letzten Byte vollgepackten Diskette - übrigens jetzt auch problemlos auf AGA. Begleite den guten Bob durch 90 Level in diesem recht abgedrehten, aber gut gemachten Super Mario Klon!

-> Den Artikel komplett lesen



Seite 4 von 10«...23456...»

DIGITAL TALK-CD 2017