C64:Spiel Brilliant Maze auf Version 1.1 geupdatet



Samstag 20 Juni 2015 von Trixter C64 keine Kommentare

Geir Straume hat seinen letztjährigen Beitrag zur "C64 16KB Cartridge Game Development Competition 2014" - Brilliant Maze - auf Version 1.1 geupdatet. Jetzt kann der Spieler seine Spielfigur anhalten indem er in die gegenüberliegende Richtung steuert - was das Wenden, bzw. Nehmen von Ecken und anderen Wegen vereinfacht. Neu hinzugekommen ist außerdem das einsammelbare "Speed x2" Symbol, welches die Spielfigur an Geschwindigkeit zulegen läßt um Gegnern zu entkommen, sowie einige Änderungen am Leveldesign.

Wer das Spiel noch nicht kennen sollte: es handelt sich um ein über mehrere Bildschirme großes Labyrinth (scrollend) in dem man eine gewisse Anzahl von Diamanten einsammeln muss (deren Position wird dem Spieler über Pfeile angezeigt), damit sich der Levelausgang öffnet. Diverse Gegner machen einem das Leben schwer, aber dank einsammelbarer Extras oder Funktionen wie Teleporter oder Trampoline, kann man diesen entgegenwirken. Ein simples, aber gut durchdachtes und umgesetztes Spielprinzip, das richtig Spaß macht und jedem mal zu einem Anspielen empfohlen werden kann - zudem auch, da der Titel völlig kostenlos zu haben ist.

Das Spiel liegt im "CRT" (Cartridge Format) vor und kann über die Seite des Coders heruntergeladen werden.


64er online: Update 64'er Sonderheft 40 "BASIC Schritt für Schritt"



Montag 15 Juni 2015 von Spider C64 keine Kommentare

Es geht munter weiter bei 64er-online: Auf die Ausgaben 6 / 1986 und 30 folgt bereits der nächste Scan, nämlich Heft 40 "BASIC Schritt für Schritt". Ein Grund mehr, wieder in die Tasten zu hauen und altes, verloren geglaubtes Wissen wieder aufzufrischen...

http://www.64er-online.de

 

C64: Neues kommerzielles Spiel - GRAVITRIX



Samstag 13 Juni 2015 von Trixter C64 keine Kommentare

Vor 20 Jahren stellte der Programmierer Nils Hammerich die erste Version des Spieles GRAVITRIX fertig - aber es wurde nie veröffentlicht. Jetzt wurde der Titel überarbeitet und erblickt nun auf diversen Medien und über verschiedene Publisher doch noch das Licht der Welt. 


Das Spielprinzip ist simpel - es handelt sich um ein Knobelspiel bekannter Machart: Führe mehrere gleichfarbene Spielsteine zusammen, damit diese verschwinden. Allerdings muss ich sagen, daß die Umsetzung und Machart ansich nur so vor neuen Ideen sprüht, die man bei den anderen Titeln vergeblich sucht. So können Steine durch bestimmte Felder umgefärbt werden, es gibt feste Richtungsfelder (Pfeile), die einen schon im Vorfeld gewisse Strategien in der Planung abverlangen, es gibt Felder die Steine an andere Positionen in einem Level bringen, dazu zwingen ein Zeitlimit und eine "Richtungsvorgabe" der Joysticksteuerung (angepaßt nach der Levelsituation) zum schnellen Vorausdenken.

Leider konnte ich aufgrund Ermangelung eines Rezensionsexemplars nur die 10 Level-Demo-Version ausprobieren und kann euch daher nicht viel über die restlichen 110 Level sagen - aber wenn diese von derselben Güte sind, dann dürfte uns hier ein Knobler der Extraklasse erwarten, wie wir ihn schon lange nicht mehr am CEVI bestaunen durften!

Das Spiel erscheint offiziell am 27.6.2015 in diesen Versionen bei diesen Publishern zu diesen Preisen:

* Modulversion Deluxe - RGCD - 34 britische Pfund - Link zum Angebot
* Diskversion - Psytronik - Premium Plus und Budgetversion - 12.99 Pfund/4.99 Pfund
* Digitaler Download - 2.99 US-Dollar! (min.) - Link zum Angebot

Modul & Diskversionen sind auf jeweils 50 Exemplare limitiert!

Weitere Infos auf der Entwicklerseite (engl.) unter: http://rgcddev.itch.io/gravitrix


64er online: Updates 64'er Sonderhefte - Ausgabe 6 / 86 und 30



Samstag 13 Juni 2015 von Spider C64 keine Kommentare

   

Und schon wieder gibt es ein Update bei 64er-online: Dieses Mal wurden in kurzer Zeit gleich 2 Hefte eingescannt, nämlich die Ausgaben 6 / 1986 "Grafik" und 30 "Spiele".

http://www.64er-online.de


C64: Neues Spiel P0 Snake



Mittwoch 10 Juni 2015 von Trixter C64 keine Kommentare

P0 Snake (von Antonio Savona) war der letztjährige Gewinner der RGCD 16kb Cartridge Game Development Competition und erhielt jetzt - aufgepeppt und fehlerbereinigt - seinen finalen Status. Das Spielprinzip basiert auf den Arcade-Snake-Spielen, wo der Spieler eine "Pillenfressende" Schlange steuert, die immer länger wird und weder sich, noch andere, noch gegen die Wände kommen darf - im Grunde also eine Mischung aus Snake und einem Schuß Tron. Wer aber nun denkt, das sei ein alter Hut, der hat die innovative Steuerung noch nicht in Aktion erlebt - denn einfach in eine beliebige Richtung zu steuern geht hier nicht. Die Schlange dreht sich von hause aus permanent in eine Richtung und nur ein wohldosierter Druck auf den Feuerknopf ändert daran kurzfristig etwas. Dh. man hat es hier mit einer sehr indirekten schwammigen Steuerung zu tun, die sehr viel Feingefühl, Vorausplanung und Geschick verlangt - und genau das macht das Spiel so interessant, denn hat man das Prinzip einmal verstanden und beherrscht, macht das neue Konzept einen Heidenspaß!

Das Spiel kann (für einen selbst festgelegten) Beitrag (also auch kostenlos!) als "digitaler" Download (sogar mit VICE Emulator für Windows gebundlet) heruntergeladen werden - in Kürze erscheint aber auch die reguläre Modulversion, die dann über RGCD vertrieben wird. (Preise dazu stehen derzeit noch nicht fest)

Alle weiteren Infos, Downloads, Screenshots, usw. über die Entwicklerseite (engl.). 



Seite 61 von 77«...5960616263...»