Der wöchentliche Retro Rückblick 23/2017



Donnerstag 22 Juni 2017 von Trixter C64 keine Kommentare

Wow! Pünktlich zum Sommeranfang schlägt es auch schon zu - das berüchtigte Sommerloch! Daher gibt es heute keinen einzigen Amigabeitrag, eigentlich auch keinen zum C64 - aber auf die Szenereleases war immerhin Verlass - naja, zumindest bis zum 19.6., denn seitdem ist auch in diesem Bereich Ebbe im Schacht. Denke, daß wird bei den Rekordtemperaturen in Zukunft noch öfters vorkommen, aber das sehen wir ja noch. Genießt den Sommer!

Hier die neuesten Szenereleases für den Commodore 64:


C64: The Sky is Falling erschienen



Dienstag 20 Juni 2017 von Trixter C64 keine Kommentare

Das Spiel The Sky is Falling (wir berichteten) ist inzwischen bei Psytronik erschienen.


Das Spielprinzip ist ähnlich wie bei Spielen, wo man mit einem Flieger über eine Stadt fliegt und Hochhäuser zerbombt um diese kürzer zu machen, da man beim nächsten Überflug ein Stückchen tiefer fliegen wird - nur wenn man alles dem Erdboden gleich gemacht hat, geht es in den nächsten Level.

Hier wird das Spielprinzip auf den Kopf gestellt - als Männlein muss man am Boden rennend Stalaktiten von der Decke werfen und hoffen, alle beseitigt zu haben, ehe die Decke den Boden berührt. Hat man es geschafft, wird der Spieler von einem Hubschrauber abgeholt und in den nächsten Level transportiert.

Dieses Spiel ist also ein levelbasiertes Actionspiel mit vielen Leveln, aufsammelbaren PowerUps (Sprengungen), animierten Level-Complete-Zwischensequenzen und Intro samt eingängigen Soundtrack. Und wie üblich erhältlich in verschiedenen Varianten - Download: 3 US-Dollar, Disk & Tape: 7 britische Pfund, Clamshell-Tape: 13 britische Pfund, Premium-Disk: 14 britische Pfund.

http://www.psytronik.net/newsite/index.php/c64/88-skyfall


C64: Platman Worlds erschienen



Dienstag 20 Juni 2017 von Trixter C64 keine Kommentare

Auf dem Amiga war Platman eines meiner Lieblingsspiele - und das obwohl es nur eine Demoversion war! Eine Konvertierung für den C64 erfolgte im Jahr 2015 bei der RGCD 16kb Cartridge Competition und räumte den dritten Platz ab - diese Variante bildet fast 1zu1 die original Amigademoversion nach und ist nach wie vor kostenlos erhältlich.

Als Pacmanverschnitt Platman springt man durch Bildschirmgroße Level und sucht nach Schlüsseln um die Türen zu weiteren Abschnitten zu öffnen, sackt Bonusgut, aber auch Bonusfunktionen ein und muss auf die Gegner (Geister) achten, sowie den Fallen ein Schnippchen schlagen. Klingt alles irgendwie einheitlich, ist aber in sich gesehen ein wunderbares und forderndes Jump´n Run, welches sehr viel Spaß macht!

Ob jemals eine Vollversion für den Amiga erschienen ist, entzieht sich meiner Kenntnisse - ich hatte damals den Programmierer angeschrieben, aber nie eine Antwort erhalten und bis Dato bin ich im Netz auch noch nicht über besagte Vollversion gestoßen. Psytronik ändert dieses Manko nun für den 64kbyter und legt mit Platman Worlds eine erweiterte Version vor - neben dem "klassischen" Level, darf Platman sich nun auch in der Gothic World, Ancient World und Future World austoben.

Wer Platman mochte, wird begeistert sein! Erhältlich ist das Ganze wie üblich in verschiedenen Varianten, beginnend mit der Downloadversion für 3 US-Dollar, über die normale Diskversion für 6 britische Pfund bishin zur Premiumdiskvariante für 13 britische Pfund. Zuschlagen, Tip!

http://psytronik.net/newsite/index.php/c64/85-platman


Der wöchentliche Retro Rückblick 22/2017



Mittwoch 14 Juni 2017 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Diesmal erscheint aufgrund des Feiertages einen Tag vorgezogen der wöchentliche Rückblick schon heute und beginnt wie üblich mit dem Amiga...

Auf der englischen Games-Coffer Webseite wurden 5 weitere Spiele online gestellt: Bubble Trouble, Flammable Star, Galactic Struggle, Headgames und Seahaven 2000. http://www.gamescoffer.co.uk/

Auch die Amiga Future haut einen raus, diesmal die Vollversion des Spieles Damage: The Sadistic Butchering Of Humanity, welches als Diskettenversion (ADF) und Festplattenversion kostenlos downloadbar ist. http://www.amigafuture.de/downloads.php?cat=46

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 24.58 erschienen, welche neben der üblichen Fehlerbeseitigung erneut eine verbesserte Emulation der Spiele Laser Battle und Lazarian spendiert bekam. Benötigt wird ein Amiga mit OS3.5 und 16Mb RAM. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Vom "mächtigen Echtzeit-Multiformat-Audioplayer für Amiga Computer" AmigaAMP ist Version 3.22 erschienen. Neben diversen Verbesserungen und Fehlerbehebungen wird nun ua. die volle Pfadangabe einer Datei zur internen Struktur (streaminfo/trackinfo) hinzugefügt, sodaß auch die Plugins diese nutzen können. http://www.amigaamp.de

Thomas Richter veröffentlichte für Amiga OS 3.9 BoingBag 2 ein neues Update für die Shell. Version 45.38.3 behebt einen Fehler bei der inoffiziellen Version des Execute-Kommandos aus dem letzten Update, welches "resident" gemacht werden muss, damit dieses funktioniert. (Anleitung beachten) http://aminet.net/package/util/boot/ShellUpdate

Kommen wir zu den neuen Szenereleases für den Commodore 64:


Der wöchentliche Retro Rückblick 21/2017



Donnerstag 08 Juni 2017 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, der wie üblich mit dem Amiga beginnt...

Auf der englischen Games-Coffer Webseite wurden 8 Anwendungen veröffentlicht: BBBBS, CD-ROM Guide, Huge Base, Ollys AGA Doo Utilities , Robs Hot Stash #12, Vark CLI Utilities #4, Vark CLI Utilities #9 und Vark CLI Utilities #10. http://www.gamescoffer.co.uk/

Vom Multi-game Character Editor (MCE) ist Version 10.04 erschienen. Neben den üblichen Fehlerbehebungen, erhielt das Spiel Phantasie 3 ein Unterfenster für die Karte. Benötigt wird ein Amiga mit OS3.9, BoingBag 2 und 10Mb RAM. http://amigan.1emu.net/releases/#mce

Auch von der Linuxportierung des Spiels Koules ist ein Update erschienen. Version 1.31 erhielt eine "Flat" und "Pubscreen"-Option. Benötigt wird ein Amiga mit OS3.5, eine Grafikkarte wird empfohlen. http://amigan.1emu.net/releases/#others

Kommen wir zu den neuesten Szenereleases vom Commodore 64:



Seite 3 von 57«12345...»