LOAD-Magazin 03/2017



Mittwoch 19 April 2017 von Trixter Amiga, C64, Retro, PC/Apple 1 Kommentar

Beim Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V. ist die Onlineversion des Magazins LOAD #3 erschienen.


Das PDF ist ca. 6Mb groß und kostenlos herunterladbar.

http://www.classic-computing.de/2017-load3/


Revision 2017 Livestream und Zeitplan



Freitag 14 April 2017 von Trixter Amiga, C64, Retro, PC/Apple keine Kommentare

Die Livestreams zur Revision 2017 sind online! Klickt auf das Bild oder auf folgenden Link. https://2017.revision-party.net/live

Hier der Zeitplan aus Retrosicht plus einige interessante Dinge mehr:

Freitag:

  • 18 Uhr - The 8-Bit Philosophy 2
  • 19 Uhr - Eröffnungsfeier
  • 20 Uhr - The Meteoriks
  • 22 Uhr - Shader Showdown Qualification

Samstag:

  • 0 Uhr - Konzert: Demovibes Live
  • 1 Uhr - Zweite Bühne: Mini Chiptune Extravaganza
  • 11 Uhr - Revision 5 Kilometerlauf
  • 13 Uhr - Wettbewerb Tracked Music
  • 14:30 Uhr - Shader Showdown Semifinals
  • 15 Uhr - Seminar SvOlli: Rasterbars und eine neue Firmware für das RR-Net MK3
  • 17 Uhr - Shader Showdown Finals
  • 18 Uhr - Wettbewerb ASCII/ANSI / Oldskool Music
  • 21 Uhr - The Meteoriks Winner Screening
  • 21:30 Uhr - Konzert cTrix
  • 23 Uhr - Amiga Intro / Oldskool Demo

Sonntag:

  • 1 Uhr - Zweite Bühne: Mayor
  • 2 Uhr - Zweite Bühne: Dipswitch
  • 11 Uhr - Seminar Netpoet: Fake News und Hate Speech - Auswirkungen, Zensur und was Soziale Medien machen müssen
  • 12 Uhr - Zweite Bühne: Alpha C
  • 13 Uhr - Wettbewerb Executable Music
  • 14 Uhr - Zweite Bühne: Remute
  • 15 Uhr - Wettbewerb Streaming Music
  • 16 Uhr - Seminar Hoffman: Großer Sound in kleinen Amiga Paketen
  • 17 Uhr - Wettbewerb Oldskool Graphics / Wild / Game
  • 22:30 - Wettbewerb Oldskool 4K Intro / Amiga Demo / PC Demo

Montag:

  • 1 Uhr - Zweite Bühne: Knoeki & Lug00ber
  • 11 Uhr - Preisvergabe
  • 13 Uhr - Revision Ende

C64: TEASER - Neues Adventure in Sicht!



Donnerstag 13 April 2017 von Trixter C64 keine Kommentare

Frohe Kunde für alle Freunde des gepflegten Text-/Grafik-Adventures:

Mac of TUGCS arbeitet an einer weiteren Adventure-Persiflage, die voraussichtlich Ende des Jahres veröffentlicht wird. So viel sei schon verraten: Es werden wieder bekannte Klassiker des Genres durch den "Kakao gezogen", aber auch Stars aus der Comic-/Hörspiel-/Kinoszene der 80er werden ihren "Auftritt" haben - gemeine Rätsel und ungewöhnliche Lösungswege ebenfalls wieder inklusive. Das "Setting" wird größtenteils in der Zeit der "Mantel & Degen-/ Piratenfilme" liegen. Screenshots demnächst im FORUM64 und auf www.tugcs.de - Stay tuned!

PS: MAC freut sich über Wünsche/Vorschläge zur Action/Story des Spiels. Vor allem über Musiker, die Sounds oder Musiken für die entsprechenden Szenen oder Hintergründe liefern wollen... Als Belohnung könnte am Ende der Mitarbeit eine der physischen Sammlerboxen warten...

mac/tugcs

Edit: mac hat uns einige exklusive erste Bilder zum Veröffentlichen zukommen lassen.






Der wöchentliche Retro Rückblick 13/2017



Donnerstag 13 April 2017 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, der diesmal nur recht wenig für den C64 zu bieten hat - aber legen wir wie üblich mit dem Amiga los...

Von AmiArcadia, dem Signeticsbasierten Maschinenemulator, ist Version 24.55 erschienen. Das Update bringt die üblichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen, benötigt wird ein Amiga ab OS3.5 und 16Mb RAM. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Vom WHDLoad-Frontend Tiny Launcher ist Version 2.1 erschienen, welches ebenfalls Fehler behebt, aber auch die "Sounds niedriger sampelt"http://aminet.net/package/util/misc/TinyLauncher

Auch der MCE (Multi-game Character Editor) wurde geupdatet. Version 10.02 bietet neben den üblichen Verbesserungen und Bugfixes auch verbesserte Grafik für das Spiel Heroes of the Lance. Benötigt wird ein Amiga mit OS3.9 und 8Mb RAM. http://amigan.1emu.net/releases/#mce

Wer am Amiga seine Joysticks, Joypads und Mäuse auf Funktion testen möchte, den wird es erfreuen, daß das Tool ControllerTest für Version 1.2 in der Programmiersprache Blitz neu kompiliert wurde und keine lowlevel.lib und keine FPU mehr braucht. Unterstützt wird soweit alles, was es so gibt - auch CD32 & Megadrive-Pads und sogar 4Spieleradapter für den Parallelport. Allerdings benötigt das Tool einen 020er Prozessor, lauffähig wäre es ansonsten schon ab OS2.0x. http://aminet.net/package/util/misc/ControllerTest

Nach fast 20 Jahren ist jetzt ein Update einer Komponente für den DeliTracker erschienen - nämlich "MusicMaker V8-DeliPlayer" (Version 3.02), welches einige Fehler (Abstürze, Playback) behebt, aber auch den neuen Effekt "sample continuation" ermöglicht. Der Autor feiert damit den 30. Geburtstag von MusicMaker. Benötigt wird die letzte Version des DeliTrackers, die Datei "MusicMaker_note" muss durch die neuere ersetzt werden. http://aminet.net/package/mus/play/mmv8_deliplayer

Wer eine FuriaEC020 Turbokarte für den A600 besitzt, den wird es erfreuen, daß er jetzt alle Einstellparameter über eine GUI einstellen kann. http://aminet.net/package/driver/other/furiatuneGUI_1.0

Und das wäre es auch schon für den Amiga, beim Commodore 64 wartet ein einsames Szene-Release, welches gar nicht in erster Linie für den CEVI gedacht, sondern ein Fix für den C128 ist, auf seine Nennung - und hier kommt es:


Commodore 8Bit Emulator VICE Version 3.1 erschienen



Montag 10 April 2017 von Trixter C64, Emulation, PC/Apple keine Kommentare

VICE ist ein Emulatorenpaket von verschiedensten Commodore 8Bit Systemen - darunter zB. C64, VC20, C16, C128, ect. Dessen neueste Version 3.1 ist jetzt erschienen und bringt neben Fehlerbehebungen und Änderungen auch neue Funktionen mit - etwa die Unterstützung von doppelseitigen 1571 Image im G64 und P64-Format.

VICE ist für eine ganze Reihe von Systemen erhältlich, die wichtigsten dürften aber wohl PC, MAC und Linux sein. http://vice-emu.sourceforge.net/



Seite 2 von 5212345...»