Der wöchentliche Retro Rückblick 41/2018



Donnerstag 08 November 2018 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick - beginnen wir mit dem Amiga...

Auf der englischen Games-Coffer Webseite wurden 5 weitere Spiele online gestellt: Dragonslayer, Dragontiles, F-15 Eagle Strike, Frontal Assault und Trailblazer. Daneben sind 6 Demos zu finden. http://www.gamescoffer.co.uk/

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 24.92 erschienen. Das Update bringt für uns die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen und für die polnischen User die Lokalisation in ihrer Sprache. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Auch vom AmiModRadio, dem Player, der das Aminet nach Modmusik durchsucht, herunterlädt und abspielt, ist eine neue Version (0.9992) erschienen. Hierzu gibt es leider kein Changelog, es wurden aber Bugs gefixt, wie ich dem Aktivitätsprotokoll von SourceForge entnehmen konnte. https://sourceforge.net/projects/amimodradio/files/Current/

Von der SDL-Variante des Internetbrowsers NetSurf ist ein weiteres Update zur Version 3.8 erschienen. Diese behebt Fehler bei den Favoritenlinks, verbessert die Googlesuche und enthält nun eine Nachfrage beim Beenden des Programms . http://ami-soft.blogspot.com/2018/09/netsurf-38.html

Wer selber EPROM´s brennen kann, der wird evtl. Interesse an Amiga DiagROM finden, denn mit diesem Kickrom-Ersatz läßt sich der Amiga durch diverse Hardwaretests auf Herz und Nieren auf Fehler prüfen, die dann über den seriellen Anschluss ausgegeben werden. Nun ist Version 1.1 erschienen - neben Fehlerbehebungen besitzt es nun eine IDE-Erkennung für A600/1200/4000 und die neue Speichererkennungsroutine sollte mehr Speicher als zuvor finden. Ebenfalls neu sind die Extras beim Einschalten mit gedrückter Maustaste oder Feuerknopf - links nutzt FastRAM statt ChipRAM (wenn vorhanden), rechts nutzt den Speicher der Bausteine von vorne statt von hinten (beide Maustasten können kombiniert werden) und der Feuerknopf deaktiviert die serielle Schnittstelle, was den Amiga bei einem defekten Paulachip dennoch starten läßt. http://www.diagrom.com/

Kommen wir zum Abschluss zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Nächster (geplanter) Livestream: derzeit keiner geplant

Schlagworte : Amiga, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes lfzkx ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)