Der wöchentliche Retro Rückblick 20/2018



Donnerstag 17 Mai 2018 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick - starten wir wie immer mit dem Amiga...

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 24.7 erschienen. Ab sofort kann man GIF-Screenshots und Animationen aus der Emulation heraus erstellen. http://aminet.net/package/misc/emu/AmiArcadia

Vom "Mehrfachwerkzeug" Report+ ist Version 7.21 erschienen. Erweitert und verbessert wurden die Icon-Verarbeitung und der IFF/RIFF-Anzeiger. Benötigt wird AmigaOS 3.9 mit BoingBag2 und 1.5MB RAM. http://aminet.net/package/util/misc/ReportPlus

Kommen wir zum Commodore 64 und einem Hinweis in eigener Sache. Letzte Woche berichtete ich über die Verfügbarkeit des neuen Spieles Sydney Hunter im Shop von Collectorvision. Dieses habe ich letztes Wochenende für die Digital Talk zwecks Test gekauft (Downloadversion) - aber bislang noch nichts erhalten. Weder findet man im Shop eine Info wie es nach dem Kauf weitergeht, noch habe ich eine Bestätigungsmail oder eine mit einem Downloadlink erhalten. Auf meine Mails wurde auch nicht reagiert, erst als ich mit einem Ultimatum drohte, heute den Kauf zu stornieren und das Geld über PayPal zurückzufordern, erhielt ich eine total formlose Mail mit der Frage - "do you have another email we could send it to?". Komisch, oder? Weil es zeigt ja, daß es gar nicht an der Mailaddy liegen kann, sonst hätte ich auch diese Frage nicht erhalten... warum man nicht gleich das Spiel anhängte ist mir dennoch ein Rätsel. Ich halte euch weiter auf dem Laufenden, aber bis dahin solltet ihr vielleicht erst einmal von einer Bestellung absehen um nicht in der selben Situation zu landen!

Es folgen die neuesten Szenereleases:

Schlagworte : Amiga, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der erste Buchstabe des Wortes puiwk ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)