Digital Talk JahresCD geht bald in Produktion

4/1/2018

Eigentlich war ja (fast) schon alles unter Dach und Fach - wir hatten die CD-Produktion im letzten Jahr auf Heller und Pfennig geplant und kalkuliert - jetzt machte uns der Produzent einen Strich durch die Rechnung, in dem er den Preis zum neuen Jahr einfach mal um die Hälfte des Ursprungspreises erhöhte und oben aufschlug!

Natürlich lassen wir uns das nicht gefallen und haben uns nach Alternativen umgesehen und auch schon gefunden. Der neue Anbieter ist zwar rund 17 Euro teurer, aber immer noch um 38 Euro günstiger als wie es der Preis beim alten Anbieter wäre - zudem hat er fairere Konditionen, was die Mindestabnahmemenge betrifft - 10 statt 25. Daher sinken zukünftig die "Sammelwerte" bei späteren Vorbestellungen, zudem konnten wir unsere Auflage optimaler anpassen - statt 50 Exemplare haben wir uns jetzt auf 40 geeinigt, wobei noch 6 übrig bleiben, die über den Shop angeboten werden.

Derzeit passen wir noch die Grafiken für den Aufdruck der CD-Oberseite an, da ein Probeexemplar einen zu schwachen Druck bei einer bestimmten Schriftart zeigte - sobald dies geklärt ist, kann die Produktion anlaufen. Wenn alles klappt schon morgen, falls nicht, spätestens Anfang nächster Woche...

Ich werde euch weiter hier an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Trixter


Hinterlasse einen Kommentar




  • 6 mal 4 ergibt

Inhaltsübersicht - Cobalt theme by Syndicatefx - Digital Talk ist ein Projekt des Nemesiz v4 und ist FREEWARE!